Mittwoch, 18. Oktober 2017

"Wunderbare Wintergrüße" mit Weihnachtskugeln

Kurz vor dem Wochenende kam eine neue Sendung mit Stampin' Up! Sachen bei mir an. Meistens muss ich mich dann erst mal zwingen, die bestellten Sachen meiner Kundinnen auszusortieren und loszuschicken, bevor ich mich dann endlich meinen eigenen neuen Schätzchen widmen kann.
Diesmal habe ich mich am Gastgeberinnenset "Wunderbare Wintergrüße" (die Kugeln), dem "Labeler Alphabet" (der Schriftzug, selbst zusammengestellt), dem Designerpapier "Holzdekor" und den Markern zum Ausmalen (durfte ich als Demo schon vorbestellen, kommen bald heraus) bedient und damit diese weihnachtliche Karte gewerkelt:


Mein Fazit: Süßes Gastgeberinnenset mit lustigen, unsymetrischen Kugeln, für alle, die gerne ausmalen.
Die bald erscheinenden Marker sind auch super zum übergangslosen Ausmalen.
Das Holz-Designerpapier kommt sowieso immer gut an, da sind einfach so tolle Hintergründe im Pack.
Und die Buchstaben sind toll zum eigene Sprüche zusammenstellen; meiner war da zugegebenermaßen eher unspektakulär... ;-)
Der Sketch stammt von der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #321:

Kommentare:

  1. Oh die Kugeln liebe ich auch! Die sind so locker-leicht. Coloriert hab ich sie noch nie, aber nachdem das bei Dir so toll aussieht muss ich das auch mal probieren. Danke, dass Du mit dieser schönen Karte bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Jetzt komme ich doch wieder ins Grübeln, ob ich diese Kugeln auch brauche... Danke fürs Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen

Wenn Du einen Kommentar abgibst, erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die Daten wie auf dieser Webseite angegeben, verarbeitet werden. Wenn Du nicht damit einverstanden bist, nutze bitte die anonyme Kommentarfunktion.
Die Datenschutzbestimmungen dieses Blogs findest Du hier: https://eris-kreativwerkstatt.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html