Freitag, 16. November 2018

Einladungen zur Konfirmation mit "Hoffe und glaube" und "Segensfeste"

Am Wochenende waren eine Mutter mit ihrer Tochter zum Basteln der Einladungskarten zur Konfirmation und etwas Streudeko für die Tische bei mir zu Gast.
Nach einigem Ausprobieren und Testen haben sich die beiden für Lila- und Blautöne und einen Aquarelltechnikhintergrund entschieden:


Kreuz, Schmetterling und der Banner sind aus dem Stempelset "Hoffe und glaube" und den dazu passenden Thinlits "Kreuz der Hoffnung". Die Schriftzüge haben wir aus dem Stempelset "Segensfeste".
Als Tischdeko haben wir etliche farblich passende Schmetterlinge mit Handstanzen und Thinlits ausgestanzt.

Wenn Du auch Einladungs-, Dank-, Tisch-, Menükarten, Tisch- oder Raumdeko für eine Taufe, Kommunion, Hochzeit oder Ähnliches brauchst und gerne eine individuelle Gestaltung hättest, dann melde Dich doch bei mir und wir besprechen Deine Möglichkeiten: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Mittwoch, 14. November 2018

Bilderrahmen mit Spruch für Spaßmacher

Zwischendurch gibt's mal wieder einen gestalteten Bilderrahmen von mir. Den Spruch habe ich im www gefunden und finde ihn einfach super. Manchmal muss man sich das einfach mal zu Herzen nehmen und fünfe gerade sein lassen!


Montag, 12. November 2018

Große, blumige Karte zum 80. Geburtstag

Für den runden Geburtstag einer Frau wurde eine DIN A 5 große Karte bei mir bestellt.
Da mir das Designerpapier "Fantastisch Filigran" in die Hände fiel, habe ich die Karte mit einem floralen Touch gestaltet:



Damit nehme ich an der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #375 teil, die diesmal einen Sketch vorgegeben haben:

Freitag, 9. November 2018

Weihnachtskarten mit Schneeflocken

Für die rechte meiner frostigen Karten habe ich einen Schneeflockenprägefolder vor dem Prägen eingefärbt und noch ein paar kleinere Flocken dazu gestempelt. So bekommt man tolle Kartenhintergründe:


Mittwoch, 7. November 2018

Weihnachtskarte von Sarah vom vergangenen Jahr

So schön frostig und weihnachtlich kann der Wald wirken, wenn er von der lieben Sarah in Szene gesetzt wird:


Vielen Dank für diese tolle Karte, da hatte ich letztes Jahr lange meine Freude dran!

Montag, 5. November 2018

Klassische Weihnachtskarten mit Sternen und Kugel

Nun geht sie wieder los, die Zeit vor der Adventszeit. Bei mir bedeutet das ja oftmals einigen Stress mit den Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt, weihnachtliche Workshops, Adventskalender usw.
Umso schöner ist es, wenn ich auf ein paar Karten zurückblicken kann, die ich letztes Jahr gewerkelt habe und dieses Jahr in einem Karten-Workshop zum Basteln anbieten möchte:


Wenn Dir die Karten gefallen, dann melde Dich doch gleich bei mir und wir vereinbaren einen Termin zum Basteln mit Freundinnen, Bekannten, Verwandten...: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Freitag, 2. November 2018

Edle Geschenkbox mit Gold und Minzmakrone

Eine edel aussehende Box ist bei mir herausgekommen, als ich die Farben der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #374, Minzmakrone, Gold, Saharasand und Flüsterweiß, mit der aktuellen Kreativ Durcheinander Challenge 62 mit dem Thema "Pack es ein!" kombiniert habe:


Das Ornament auf dem Deckel ist mit den Thinlits Formen Eastern Medaillons ausgestanzt.

Mittwoch, 31. Oktober 2018

Anmeldestart zum Zauberhaften Papiersonntag in der Wasserburg Rosbach am 18.11.2018




Achtung, der Post bleibt bis zum 31. Oktober oben angepinnt. Für aktuellere Posts bitte nach unten scrollen.

Es ist wieder so weit: Zum vierten Mal bieten wir Euch einen ganzen Sonntag lang weihnachtliche Workshops rund um Papier, Stempel, Stanzen und Co.
Wir, das sind Michaela und Erika.

Und hier die Daten:
Der Papiersonntag findet am Sonntag, den 18. November 2018 von 11 – 17 Uhr in der 
Wasserburg Rosbach statt.
Der Tag kostet 30 € pro Person und etwas Kulinarisches fürs Buffet.
In den Kosten sind enthalten:
* 3-4 Projekte zum Thema Grußkarten, Verpackungen und Heimdekoration inklusive der Materialien und Anleitungen.
* Kaffee und Getränke
* Ein Willkommensgeschenk
* Die Teilnahme an der Tombola mit jeder Menge kreativer Preise
* Und natürlich jede Menge Spaß und Inspirationen

Na, hast Du Lust bekommen auf Deine kreative Auszeit?
Dann melde Dich schnell bei mir an, denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889
Anmeldeschluss ist am 31.10.2018

Weitere Details bekommst Du dann ab dem 16.10.18 per Mail.
Wir freuen uns auf einen kreativen Tag mit tollen Leuten!

Ela und Eri

Weihnachtskarten "Hirsch" mit verschiedenen Techniken

Bei diesen Weihnachtskarten habe ich mit den Thinlits experimentiert, mal ausgestanzt, mal geprägt, mit Negativform und dazu noch gestempelt:


Montag, 29. Oktober 2018

Herbstlich bunte Grußkarte zur Verabschiedung einer tollen Kollegin

Eine meiner Kolleginnen verlässt den Kindergarten, allerdings aus einem sehr schönen Grund: Sie ist schwanger! Bis es so weit ist, dauert es noch eine ganze Weile, sie muss sich allerdings schon jetzt aus dem Kinderdienst zurückziehen. 
Zum Abschied gibt's natürlich ein Geschenk vom ganzen Team und dazu habe ich die Karte gewerkelt:



Die herbstlichen Motive sind aus dem Stempelset "Kraft der Natur", die Blätter sind mit den dazu passenden Thinlits ausgestanzt.


Mit diesen Karten nehme ich an der aktuellen  IN{K}SPIRE_me Challenge #373 mit diesem Sketch teil:


Freitag, 26. Oktober 2018

Umschläge für Konzertkarten als Weihnachtsgeschenk

Der Chor meines Gesangvereins Frohsinn übt schon fleißig für ein großes Konzert nächstes Jahr im Mai. Dafür sollen schon am kommenden Weihnachtsmarkt Karten verkauft werden. Damit diese auch hübsch verpackt verschenkt werden können, wurde ich beauftragt, passende Umschläge zu werkeln:





So verpackt können die Karten dann ab Mitte November erstanden werden.

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Technik "Mit Thinlits prägen" auf Weihnachtskarten

Und weiter geht es mit meinen Prägeversuchen (wie schon hier beschrieben) mit den Big Shot Stanzschablonen:


Bei der ersten Karte habe ich die Rückseite des geprägten Farbkartons nach vorne genommen, bei der nächsten Karte dann umgekehrt.
Auf die Sterne habe ich noch ausgestanzte, kleinere Sterne gesetzt, so dass diese wie eingerahmt von den geprägten Sternen sind.


Toll finde ich auch, dass man die Schriftzüge bei dieser Technik nicht aus den Formen friemeln muss, sondern einfach nur mit etwas Tinte und Schwämmchen hervorheben kann. Das kommt natürlich auf dunklen Untergründen und weißer Tinte super zur Geltung:

Montag, 22. Oktober 2018

Weihnachtskarte "Hirsche" und Trauerkarte mit Thinlits geprägtem Hintergrund

Ich habe mal eine für mich auch noch neue Technik ausprobiert: Dabei wird mit den Big Shot Stanzformen aus Metall (Thinlits oder Framelits) Farbkarton geprägt. Dazu braucht man zwar noch eine zusätzliche Prägeunterlage (JHK S. 221, Artikel-Nr. 146327, 18 €), aber ich finde, das macht die Stanzschablone super vielfältig:


Ich habe eine Karte in weihnachtlichem Stil gefertigt und eine Trauerkarte. Die nach dem Prägen erhöhte Oberfläche habe ich jeweils mit Tinte und Schwämmchen eingefärbt - auf der Trauerkarte mit weißer Craft Tinte:

Freitag, 19. Oktober 2018

Bilderrahmen für (Unordentlich-)Kreative Menschen

Eine Geschenkidee für kreative Menschen ist dieser Spruch im passend dekorierten Bilderrahmen zum Aufhängen an die Wand:


Mittwoch, 17. Oktober 2018

Häschen-Karte von Christie

Diese Karte hat Christie neulich bei mir gewerkelt, und da sie selbst nicht mehr bloggt, möchte ich sie Euch gerne zeigen (mit ihrem Einverständnis), denn ich finde sie einfach herzallerliebst:


Mittwoch, 10. Oktober 2018

Stiftebox mit Schieber als weihnachtliche Geschenkverpackung

Ganz einfach verziert ist so eine kleine Geschenkeschachtel mit Washitape oder auch Designerklebeband. Das ist selbstklebend, wenn man sich verklebt, kann man es auch kurzerhand wieder entfernen und neu aufkleben, und es sieht einfach toll aus:



Montag, 1. Oktober 2018

BIlderrahmen mit lustigem Spruch

Heute habe ich mal wieder einen Bilderrahmen für Euch. Den Spruch habe ich im Internet gefunden und fand ihn einfach super:


Freitag, 28. September 2018

Herbst-Tischdeko und Jahreszeiten-Geburtstagskalender

Heute möchte ich Euch gerne mal unsere herbstliche Tischdeko im Kindergarten zeigen:


Außerdem habe ich mit den SU! Sachen einen Geburtstagskalender jahreszeitlich gestaltet, an dem wir die Kinderfotos im entsprechenden Monat feststecken, in dem sie Geburtstag haben:


Mittwoch, 26. September 2018

Wasserfallkarte zu Halloween - Kürbis, Fledermaus, Herbstblätter

Die nächsten ca. 1 1/2 Monate bis Halloween gehen bestimmt ganz schnell rumund so langsam hält auch der Herbst Einzug bei uns. Ich weigere mich ja immer noch standhaft, Socken anzuziehen, aber ich glaube, so langsam bleibt mir nichts mehr anderes übrig...
Nuun hatte ich also Lust, schon mal eine Halloweenkarte zu werkeln. Dabei ist nicht etwas eine 0815-Variante herausgekommen, sondern eine Wasserfallkarte, die mit jedem Ziehen ein neues Bild mit Grüßen zeigt - insgesamt 4 Stück:


Mit diesem Projekt nehme ich an der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #368 - Herbst/Halloween-Special und an der Kreativ Durcheinander Challenge #60 mit dem Thema Frei Schnauze.

Montag, 24. September 2018

Kreativer Bilderrahmen mit Spruch als Heimdeko

Diesen Bilderrahmen mit einem Spuch, der sicherlich allen kreativen Bastelfans aus dem Herzen spricht, habe ich vor ein paar Wochen bei einer Wohnungseinweihung an eine liebe Freundin verschenkt:



Freitag, 21. September 2018

Bilderrahmen mit Spruch, süßem Hund und Schildkröte als Heimdeko

Als Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin habe ich diesen Bilderrahmen aus Designerpapier mit einem tollen und lebensbejaenden Spruch verziert:


Mittwoch, 19. September 2018

Geschenkverpackung mit DP "Traum vom Meer"

Wenn Schnuck-Verpackungen sehr schön oder stabil sind, dann haben sie bei mir das Glück, noch mal ordentlich aufgehübscht zu werden und ein weiteres Mal zum Einsatz kommen zu dürfen.
So hat mir diese Verpackung besonders gut gefallen, da sie im Inneren schöne, stabile und abgetrennte kleine Fächer hat, in die man super einzelne Pralinen, Geschenke-Tags oder kleine Überraschungen packen kann.
Beklebt mit dem Designerpapier "Traum vom Meer" und oben gestaltet mit einer selbstgebastelten Papierschleife und einem Anhänger sieht sie doch wieder sehr hübsch aus:



Montag, 17. September 2018

Grußkarten mit der "Kreativkiste" und vielen Blumen

Eigentlich hat mich die Farbkombi der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #367 zunächst so gar nicht angesprochen: Mangogelb, Marineblau und Flüsterweiß. Zwei krasse und kräftige Farben ganz ohne Dämpfer zusammengestellt... So dachte ich...
Aber es besteht ja auch immer die Möglichkeit, selbst die Farben, z.B. durch Kolorieren mit dem Mischstift, etwas zarter aufzutragen. Und so habe ich mich der Challenge gestellt und mit dem tollen Blumenstempel des Stempelsets "Kreativkiste" diese 3 Grußkarten gewerkelt:


Die Schriftzüge stammen übrigens aus dem Set "Blühende Worte".
Und ja, ich habe die kleinen Streublüten mit der Hand ausgeschnitten - dafür gibt's einfach keine passende Stanze und bei den kleinen Kreisstanzen ist mir einfach zu viel weiß um die Motive übrig...



Mit den ausgestanzten Ovalen musste ich natürlich auch noch etwas werkeln, und so habe ich sie zu diesen geometrischen Formen zusammengestellt. Erinnert mich etwas an die "Big Bang Theory", also handelt es sich hierbei vielleicht um eine Männerkarte ;-)


Mit diesen Karten nehme ich zusätzlich an der Kreativ Durcheinander Challenge #60 - Frei Schnauze teil.

Freitag, 14. September 2018

Dankkarte mit "Dandelion Wishes" und Schmetterlingen

Noch einen letzten Nachtrag zur Taufe meiner kleinen Nichte habe ich, nämlich die Dankkarten, die ich noch für die Gäste werkeln durfte:


Natürlich haben sich die Farben der Taufe und das Thema Schmetterlinge wiederholt. Diesmal kombiniert mit den hübschen Pusteblumen der "Dandelion Wishes".

Mittwoch, 12. September 2018

Weihnachtskarte "Spirited Snowmen" im Schneeflockengestöber

Letzte Woche habe ich beim Open House diese Karte hier vorgestellt und nachgewerkelt:


An den süßen Schneemännern (S. 38) bin ich natürlich mal wieder nicht vorbei gekommen... Das ganze Set mit den insgesamt 3 Schneemannmotiven und dazu passenden Sprüchen ist einfach herzallerliebst. Ausschneiden muss man die Männekens leider selbst, und auch das Anmalen gehört beim Basteln hier mit dazu ;-)
Die Schriftzüge sind vom Stempel "Schöner schenken" (Herbst-/Winterkatalog S. 24), wobei man mit einem Stempelabdruck gleich 16 hübsche Anhängermotive stempeln und mit der dazu passenden Thinlitsform "Weihnachtsanhänger" ausstanzen kann. Super praktisch, würde ich sagen!

Montag, 10. September 2018

Schneeflockenkarte mit Schneemann, Weihnachtsmann, Hirsch

So, der neue Herbst-/Winterkatalog ist nun schon ein paar Tage online; deshalb müsst Ihr nun auch schon mal ein paar weihnacht- und winterliche Karten von mir anschauen ;-)


Ich bin ganz hin und weg von den tollen Schneeflockenhintergründen, die man mit einem Big Shot Durchgang ausstanzen kann - sooo hübsch!


Sonntag, 9. September 2018

Der neue Herbst-Winterkatalog ist da! und Glückwunschkarte mit dem "Weihnachtshirsch"

Mit einer kleinen Verspätung von 4 Tagen zeige ich Euch nun endlich den neuen Herbst-/Winterkatalog der bis zum 02.01.2019 gültig ist.

Herbst-/Winterkatalog 2018


Meine erste Sammelbestellung dazu aber natürlich auch zum aktuellen Jahreskatalog gebe ich morgen vormittag auf.
Wer noch etwas mitbestellen möchte, melde sich bitte schnellstmöglichst bei mir: erika.druschba@web.de, Tel.: 06013/696889 oder per Briefkasteneinwurf.
Und hier noch ein kreativer Beitrag von mir, der noch nicht zu sehr in die winterliche Richtung geht:


Diese beiden Karten habe ich mit dem Stempelset "Weihnachtshirsch" und den dazu passenden Thinlits "Weihnachtswild" gestaltet. Hier habe ich sie mal auf Gratulationskarten eingesetzt, die noch gar nicht so weihnachtlich anmuten.


Mit diesen Karten nehme ich an der aktuellen Tizzy Tuesday #368 mit den Farben Wassermelone, Farngrün und Schwarz teil.
Außerdem passen sie zum Sketch der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #366:

Samstag, 8. September 2018

Geburtstagskarte mit "Frühlingsspaziergang" und Erdbeerchen

Neulich hat eine Kundin einige graue, ausgestanzte "Elegante Gitter" bei mir bestellt, mit der sie für die Kommunioneinladungskarten Kreuze herstellen wollte. Dabei blieben so viele kleine Stanzteile übrig, die mich doch sehr an Blätter erinnert haben.
Damit habe ich dann einen Rankenrahmen für meine kleine Erdbeerpflanze auf der Geburtstagskarte gestaltet:


Donnerstag, 6. September 2018

Meine Geburtstagskarten von lieben Freunden

Nun ist es schon über einen Monat her, aber ich habe die lieben Wünsche und Karten nicht vergessen! Heute bekommt Ihr sie endlich gezeigt:


Die hübsche Schmetterlingskarte mit den Blumen ist von meiner Demokollegin Sabine.


Auch Christie gibt sich jedes Jahr wieder viel Mühe und werkelt mir eine tolle Grußkarte.



Diese jadeblaue Karte kam von der lieben Toni.


Und zu guterletzt noch die sommerliche Karte von Uschi.

Viele Dank für Eure kreativen und tollen Karten, Ihr Lieben!