Montag, 19. Februar 2018

Schmetterlingsgrüße zum Geburtstag mit den "Watercolor Wings"

Die Schmetterlinge aus dem Stempelset "Watercolor Wings" habe ich gerade für die Vorbereitungen zum nächsten Zauberhaften Papiersonntag am 11.03. verwendet, und so durften sie auch mit auf meine nächste Geburtstagskarte:






Die kleinen Flatterlinge kann man mit dem Stempelset und der 2 Step Stempeltechnik so richtig schön farbenfroh gestalten. Dank der Transparens der Stempel geht das auch richtig gut. Hier sind es allerdings 3 übereinandergestempelte Schmetterlinge in unterschiedlichen Farben.
Die Farbzusammenstellung stammt von der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #338:

 



Gestalterisch habe ich mich am aktuellen Match the Sketch 216 ( um 90° gedreht) orientiert:

Samstag, 17. Februar 2018

Einladungen zur Kommunion "Hand in Hand mit Jesus"

Du suchst noch Einladungen zur Kommunion?
Kein Problem, ich habe da so Einiges auf Lager, wie z.B. letzte Woche von einer Kundin diese Einladungskarten zum Thema "Hand in Hand mit Jesus" angefragten Karten:



Melde Dich gerne bei Bedarf bei mir (auf für Tischkarten oder Deko) und wir besprechen Deine Wünsche (bzw. die des Kommunionkindes): erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Donnerstag, 15. Februar 2018

Große "Moon Baby" Karte mit Aquarellhintergrund

Für den Freundeskreis meiner Schwester wurde noch eine große Baby-Glückwunsch-Karte gebraucht, die ich auch noch werkeln durfte.
Hier habe ich den Hintergrund in Rosa- und Gelbtönen mit Hilfe eines großen Acrylblockes und viel Wasser aus dem Spritzer gestaltet:


Die großen Buchstaben sind mit "Letters for You" gestempelt und mit den Thinlits "Große Buchstaben" ausgestanzt.
Die Motive aus "Moon Baby" sind mit Memento Tinte gestempelt und mit den neuen Markern angemalt.

Du möchtest auch gerne selbst gewerkelte Karten verschenken?
Dann komm doch nächste Woche am Donnerstag, den 22.02.18 um 19:30 - 22:00 Uhr zum Workshop "Grußkartenvorrat" in meine Kreativwerkstatt! Kosten: 8 € + Materialkosten
Anmeldungen nehme ich gerne entgegen: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Dienstag, 13. Februar 2018

Fruchtig-bunte Valentinskarte

Morgen ist Valentinstag!
Auch wenn ich nicht viel von diesem Extra-Konsum-Tag halte, etwas Selbstgewerkeltes geht ja doch immer. Also habe ich wenigstens mal eine Karte dazu gebastelt:


Damit nehme ich am IN{K}SPIRE_me #337 - Valentine's Special teil:

Samstag, 10. Februar 2018

Osterkarte mit Narzissen - "You're inspiring"

Vor lauter Babytrubel und Fastnachtsstress habe ich ganz das Bloggen vergessen... Sorry!
Heute habe ich für Euch schon mal - reichlich früh, ich weiß - eine Osterkarte. Aber die Narzissen im Frühlings-/Sommerkatalog haben mich so angelacht, die mussten es einfach sein.
Narzissen sind auch meine Lieblingsblumen. Schade nur, dass sie, wenn der Frühlings so richtig da ist, schon nicht mehr blühen...
Aber diese hier halten sich 100 %ig bis Ostern:


Farblich habe ich mich an der aktuellen Tizzy Tuesday Challenge #342 orientiert:

Der Sketch stammt von der aktuellen Match the Sketch Challenge 215:


So, in den nächsten Tagen geht's auf die Fastnachtssitzung und in die Straßen zu den Umzügen!
Helau Euch allen und viel Spaß beim bunten Treiben!

Dienstag, 6. Februar 2018

DP "Einfach spritzig" mit den "Party-Pandas" als XL-Karte zur Geburt

Letzte Woche bin ich zum ersten Mal Tante geworden!
Und zwar nicht einfach so, nein, es war total aufregend: Das Kind hat sich einige Wochen zu früh und in dem Moment noch völlig unerwartet auf den Weg gemacht.
Macht aber nix, allen Beteiligten geht es gut.
Es ist übrigens ein Mädchen. Ich freu' mich total mit meinem Schwesterlein!
Natürlich ist eine Karte unabdingbar! Diese XL-Karte hier habe ich für die gesammelten Unterschriften und das Geschenk von den Musikerkollegen gewerkelt:


Und weil sie mir so gut gefällt und ich in absoluter Babylaune bin, habe ich gleich noch eine zweite Variante für einen Jungen gebastelt:


Zur Gestaltung der Karte hat mich der aktuelle Match the Sketch 214 inspiriert:

Sonntag, 4. Februar 2018

Bunte Patchwork-Karte mit dem "Pfauengruß"

Heute habe ich eine Grußkarte gestaltet mit dem SAB-Set "Pfauengruß" (SAB Broschüre S. 7) für Euch.
Allerdings ist dabei eigentlich nicht der Pfau der Hingucker, sondern der in Patchwork-Technik gestaltete Hintergrund:


Ich habe beim Ausstanzen des Fensters mit den Thinlits "Trautes Heim" (Jahreskatalog S. 213) immer wieder kleine Rechtecke in verschiedenen Farben und Designerpapieren übrig. Aus diesen habe ich jetzt mal den Hintergrund zusammengeklebt und als größeres Rechteck in meine Karte eingefügt.

Mit der Karte nehme ich an der aktuellen Tizzy Tuesday #341 mit dem Thema "Pfauengruß" teil.

Der Sketch stammt von der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #336:

Freitag, 2. Februar 2018

Bilder vom Open House zum Frühlings-/Sommerkatalog und SAB - Karten mit Party-Pandas und DP "Tutti frutti"

Letzte Woche waren 5 Frauen bei mir zu Besuch, um sich einige der neuen Produkte und Projekte des Frühlings-/Sommerkataloges und der Sale-A-Bration-Broschüre anzuschauen:


Neben netten Gesprächen, etwas Hugo und leckerem Essen haben wir natürlich auch etwas gewerkelt.
Dazu habe ich diese Patchwork-"Tutti frutti"-"Party-Panda"-Karten vorbereitet:


Es war wie immer total schön mit Euch! Ich freue mich schon auf's nächste Mal!

Mittwoch, 31. Januar 2018

XL Geburtstagskarte zum 50. mit Medaillon

Der Farbkarton dieser XL Karte (DIN A 5) reicht gerade so aus für die Medallion-Schablone, die ich mit der Struktur-Paste (Embossingpaste) aufs Papier gebracht habe.
Das ist natürlich perfekt für runde Geburtstage, da sich dafür meistens mehrere Gratulanten zusammenschließen.
Hier habe ich die Geburtstagsgrüße teilweise auf Pergament gestempelt, damit man das Medaillon auch hindurch sehen kann:


Die Paste ist übrigens in Smaragdgrün eingefärbt. Wenn man nicht allzuviel davon verwendet, bekommt man einen schönen pastelligen Ton hin.
Farblich habe ich mich an der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #335 orientiert:

 

Im gleichen Zuge wie die erste Karte habe ich noch eine für einen Hasenliebhaber gewerkelt - die muss ich Euch einfach noch zeigen:

 

Montag, 29. Januar 2018

Grußkarte mit Blick durchs Fenster in den Frühling - "Wort die guttun" und "Trautes Heim"

Die Sehnsucht nach dem Fühling wird bei vielen immer stärker fühlbar und das wollte ich auch gerne auf einer Grußkarte ausdrücken.
Also habe ich den Blick aus einem Zimmer durchs Fenster nach draußen in die Frühlingslandschaft imitiert:


Mit dem Stempelset "Worte die guttun" habe ich eine kleine Landschaft mit Blütenbaum, Blumenwiese und ein paar Schönwetterwolken zusammengestellt. Angemalt habe ich das Ganze mit den Mixmarkern.
Darüber kam dann das Fenster und das Fensterbrett, ausgestanzt mit den Thinlits "Trautes Heim".
Drumherum, sozusagen als Tapetenersatz habe ich Designerpapier geklebt.
Die erste Karte ist etwas peppiger geworden durch das fröhliche DP, die zweite habe ich da etwas schlichter gehalten:


Mit diesen Karten nehme ich am aktuellen Match the Sketch 213 tei (der gefällt mir mal richtig gut!):

Sonntag, 28. Januar 2018

"Awesomely Artistic" Libellen-Karte mit Embossing

Das Thema der aktuellen Tizzy Tuesday #340 ist Embossing, das sogenannte Heißprägen.
Generell ist das ja nicht meine Technik, da das Pulver immer so krümelt auf meinem Arbeitstisch..
Trotzdem sieht es einfach toll und edel aus und ist natürlich auch besonders, da das Motiv etwas erhaben hervor kommt.
In letzter Zeit nutze ich die Technik, wenn überhaupt, um Motive vor andere Motive zu bringen, ohne sie ausschneiden und extra aufkleben zu müssen. Als letztes habe ich das auf dieser Weihnachtskarte getan.
Für meine Glückwunschkarte mit dem Stempelset "Awesomely Artistic" habe ich die Büsche gestempelt, mit den Mix Markern hellgrün angemalt und dann die Libelle in Chilli darüber embosst.
Außerdem habe ich noch einen gold embossten Button aufgesetzt - der glitzert schön im Licht:


Freitag, 26. Januar 2018

Ringbuch-Babyalbum fürs erste Jahr

Dieses ca. 16 X 16 cm große Babyalbum hat neulich eine Kundin bei mir bestellt.
Mit dem Namen des kleinen Neuankömmlings habe ich das Buch dann noch personalisiert:


Wenn Du Dich auch für selbstgewerkelte Sachen interessierst, dann stöber' doch gerne mal in meinem Shop:

Mein DaWanda Shop

Mittwoch, 24. Januar 2018

Edle Karten mit "Blühendes Herz" - Vielleicht zum Valentinstag?

So lange ist es ja bis zum Valentinstag gar nicht mehr... Denkt an den 14. Februar!
Deshalb heute von mir eine kleine Inspiration dazu:


Natürlich findet die Karte auch Verwendung bei einer Hochzeit oder zum Geburtstag oder was einem sonst noch so einfällt...
Ich finde, durch die schlichte Farbgebung mit nur ein paar Tupfen Gold und Kirschblüte auf Flüsterweiß wirkt die Karte gleichzeitig schlicht und edel. Mir gefällts jedenfalls.

Für die Gestaltung habe ich mich am Sketch der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #334 orientiert:

Dienstag, 23. Januar 2018

Kolorierte Feenkarten mit Glitzerstaub - "Einfach zauberhaft"

Das Stempelset "Einfach zauberhaft" ist zuckersüß für kleine Mädels. Egal ob als Einladung, Gratulation zum Geburtstag oder vielleicht als Cover für ein kleines Fotoalbum - für kleine Feen ist da sicherlich was dabei:



Ich habe meine beiden Feen-Karten mit dem schwarzen Memento Stempelkissen bestempelt und mit den neuen Markern angemalt. Das Pergament mit den goldenen Streifen ist schon etwas länger nicht mehr im Programm, trotzdem durfte es noch auf meine Karten drauf.


Bei der Gestaltung meiner Karten habe ich mich am aktuellen Match the Sketch 212 orientiert:

Montag, 22. Januar 2018

Dreiecksverpackungen "Tuttifrutti" mit "Party-Pandas" als Gast-Giveaways Sale-A-Bration 2018

Für mein Open House morgen abend habe ich kleine Gastgeschenke gewerkelt:


Das Designerpapier "Tutti frutti" ist einfach so schön bunt und lustig, das hat's  mir total angetan.
Und die "Party-Pandas" sind eht total süß!
Man sieht es auf den Fotos nur schlecht, aber sie sind doppelt ausgeschnitten und dienen als Anhänger mit Platz für eine Nachricht im Inneren.
Ich habe sie dazu auf doppelten Farbkarton gestempelt und so ausgeschnitten, dass oben an der Falz ein Stück zu viel stehen bleibt. Da habe ich das Loch reingestanzt und einen Kordel zum Aufhängern durchgezogen.


Eine Anleitung zur Dreiecksverpackung von mir findet Ihr hier (Klick).
Da das Designerpapier "Tutti frutti" aber nur 15,2 X 15,2 cm groß ist, habe ich die Falzlinien auf dem Envelope Punch Board entweder bei 2 1/4", 2 1/2", 2 3/4" oder 3" gewählt. Bei 3" wurde die Verpackung eher hoch und spitz, bei 2", was ich auch probiert habe, war sie dann schon fast zu flach.

Du möchtest auch gerne noch zum Open House kommen?
Dann melde Dich doch bei mir und ich schaue, ob noch ein Plätzchen frei ist: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Samstag, 20. Januar 2018

Anmeldebeginn für den Zauberhaften Papiersonntag am 11. März 2018 in der Wasserburg Rosbach




Es ist wieder so weit: Zum dritten Mal bieten wir Euch einen ganzen Sonntag lang Workshops rund um Papier, Stempel, Stanzen und Co.
Wir, das sind Michaela und Erika.

Und hier die Daten:
Der Papiersonntag findet am Sonntag, den 11. März von 11 – 17 Uhr in der Wasserburg Rosbach statt.
Der Tag kostet 30 € pro Person und etwas Kulinarisches fürs Buffet.

In den Kosten sind enthalten:
* 4 Projekte: Eine fruchtig-frische Karte mit Special Effect, eine sommerliche Brise in der Tischdeko, ein explosives und farbenfrohes Geburtstagsset, ein blumiger Bilderrahmen zum Verschenken oder selbst behalten, alles inklusive der Materialien und Anleitungen
* Kaffee und Getränke
* Ein Willkommensgeschenk
* Die Teilnahme an der Tombola mit jeder Menge kreativer Preise
* Und natürlich jede Menge Spaß und Inspirationen

Na, hast Du Lust bekommen auf Deine kreative Auszeit?
Dann melde Dich schnell bei mir an, denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889
Anmeldeschluss ist am 18.02.2018
Weitere Details bekommst Du nach der Anmeldung per Mail.

Wir freuen uns auf einen kreativen Tag mit tollen Leuten!
Michaela und Eri
Und da ich irgendwie total verschwitzt habe, Euch Fotos vom letzten ZauPaSo zu zeigen (nur die Projekte, Goodies, Deko, Namensschildchen usw.; das ist ja auch wichtig ;-), hier noch mal die Bilder des letzten Events im Oktober 2017: 


Und hier noch die Lokation, Basteltische, Michaelas tolle Anleitungsmappe und Willkommens-Goodie und natürlich ein super tolles und abwechslungsreiches Buffet, zu dem alle etwas beigetragen haben:


Wir sind schon ganz gespannt auf das nächste Mal im März und freuen uns auf einen tollen Tag mit vielen lieben und kreativen Menschen! Vielleicht bist Du ja auch dabei?