Freitag, 20. Oktober 2017

Mein Weihnachtswichtelgeschenk im letzten Jahr

Letztes Jahr habe ich beim Blog-Weihnachtswichteln von Stempel-Biene mit gemacht und hübsche, selbstgewerkelte und eingekochte Sachen geschickt bekommen:



Mittwoch, 18. Oktober 2017

"Wunderbare Wintergrüße" mit Weihnachtskugeln

Kurz vor dem Wochenende kam eine neue Sendung mit Stampin' Up! Sachen bei mir an. Meistens muss ich mich dann erst mal zwingen, die bestellten Sachen meiner Kundinnen auszusortieren und loszuschicken, bevor ich mich dann endlich meinen eigenen neuen Schätzchen widmen kann.
Diesmal habe ich mich am Gastgeberinnenset "Wunderbare Wintergrüße" (die Kugeln), dem "Labeler Alphabet" (der Schriftzug, selbst zusammengestellt), dem Designerpapier "Holzdekor" und den Markern zum Ausmalen (durfte ich als Demo schon vorbestellen, kommen bald heraus) bedient und damit diese weihnachtliche Karte gewerkelt:


Mein Fazit: Süßes Gastgeberinnenset mit lustigen, unsymetrischen Kugeln, für alle, die gerne ausmalen.
Die bald erscheinenden Marker sind auch super zum übergangslosen Ausmalen.
Das Holz-Designerpapier kommt sowieso immer gut an, da sind einfach so tolle Hintergründe im Pack.
Und die Buchstaben sind toll zum eigene Sprüche zusammenstellen; meiner war da zugegebenermaßen eher unspektakulär... ;-)
Der Sketch stammt von der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #321:

Dienstag, 17. Oktober 2017

Männerkarte mit viel "Holzdekor"

Heute zeige ich Euch mal eine Männerkarte mit dem tollen Designerpapier im Block "Holzdekor":


Den Schriftzug habe ich erst in Limone und dann in Meeresgrün gestempelt. Zufälligerweise wurde nur der obere Teil gestempelt, was einen interessanten Effekt gegeben hat...
Der Baum ist aus "Lovely as a tree", das es schon ewig im Katalog gibt, und das zu Recht!

Mit der Karte nehme ich an der aktuellen Match the Sketch Challenge 198 teil:

Samstag, 14. Oktober 2017

CD-Hülle mit Anleitungs-CD für ein neues Teammitglied

Herzlich Willkommen, liebe Petra, im Team Eri's Kreativkwerstatt!
Und wie jedes neue Teammitglied, bekommst auch Du von mir die Anleituns-CD "Faszination Papier" mit vielen tollen Ideen und Inspirationen. Natürlich darf die nicht einfach so verschickt werden, sondern braucht noch eine würdige Hülle:



Wenn Du auch die Rabatte und Vergütungen als Demonstrator/In nutzen und auch noch in ein tolles Team einsteigen möchtest, aber noch Infos brauchst, dann melde Dich doch bei mir und ich berate Dich: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Mini-Nutella-Verpackung und Weihnachtskarte letzten Jahres von Michaela

Letztes Jahr hat mich Ela mit dieser süßen kleinen Verpackung überrascht, die man natürlich nicht nur an Weihnachten, sondern das ganze Jahr über gut verschenken kann:




Eine hübsche Karte mit dem Weihnachtsstern in Blau und Silber gab's natürlich auch dazu:


Dienstag, 10. Oktober 2017

Grußkarten zur Goldenen und Silbernen Hochzeit

Nachdem ich einige Experimente mit den Schriftzügen zur Goldenen und Diamantenen Hochzeit hinter mir habe, bin ich darauf gekommen, die Worte auf weiße Farbkartonstreifen zu stempeln und einzeln auseinandergeschnitten aufzukleben. Das gefällt mir ausgesprochen gut.
Für den Hintergrund habe ich das Designerpapier "Farbenspiel" verwendet:


Der Zweig und die Blätter hinter den Glückwünschen sind mit meiner selbstgebastelten Prägeform geprägt und danach eingefärbt bzw. mit den Blättern bestempelt.

Sonntag, 8. Oktober 2017

Geschenk-Display / Werkzeugkiste mit süßem Inhalt als Dankeschön

Dieses Wochenende steht bei mir zum ersten Mal das Camp Ink auf dem Plan und ich bin schon ganz gespannt, was ich so erlebe und bastle mit den Mädels.
Damit ich unser Auto meinen Männern zu Hause lassen konnte, hat mich die liebe Toni mitgenommen. Dafür habe ich ihr ein kleines Dankeschön gebastelt:


Die Verpackung kann man auch super als kleine Werkzeugkiste nehmen und allerhand Nützliches vom Schreibtisch reinpacken. Außerdem bietet sie durch die Faltung Platz für zwei kleine Grußkärtchen.
Übrigens: Nein, die Idee stammt nicht aus dem www..., das habe ich mir selbst überlegt und ausgetüftelt.

Die Schriftzüge sind aus dem Stempelset "Herbstanfang", das erneut zur aktuellen Tizzy Tuesday # 326 passt.
Außerdem hat die aktuelle Kreativ Durcheinander Challenge#45 das Thema "Dankbar" - na, wenn das mal nicht passt...

kreativ durcheinander

Anmeldebeginn für den Zauberhaften Papiersonntag am 29. Oktober 2017 in der Wasserburg Rosbach



Achtung, der Post bleibt bis zum 08. Oktober oben angepinnt. Für aktuellere Posts bitte nach unten scrollen.

Es ist wieder so weit: Zum zweiten Mal bieten wir Euch einen ganzen Sonntag lang Workshops rund um Papier, Stempel, Stanzen und Co.
Wir, das sind Michaela und Erika.

Und hier die Daten:
Der Papiersonntag findet am Sonntag, den 29. Oktober von 11 – 17 Uhr in der Wasserburg Rosbach statt.
Der Tag kostet 30 € pro Person und etwas Kulinarisches fürs Buffet.
In den Kosten sind enthalten:
* 3-4 Projekte zum Thema Grußkarten, Verpackungen und Heimdekoration inklusive der Materialien und Anleitungen.
* Kaffee und Getränke
* Ein Willkommensgeschenk
* Die Teilnahme an der Tombola mit jeder Menge kreativer Preise
* Und natürlich jede Menge Spaß und Inspirationen

Na, hast Du Lust bekommen auf Deine kreative Auszeit?
Dann melde Dich schnell bei mir an, denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889
Anmeldeschluss ist am 08.10.2017

Weitere Details bekommst Du nach der Anmeldung per Mail.
Wir freuen uns auf einen kreativen Tag mit tollen Leuten!

Michaela und Eri

Freitag, 6. Oktober 2017

Grußkarte zum 70. Geburtstag mit "Herbstanfang"

Passend zur aktuellen Tizzy Tuesday # 326 mit dem Stempelset "Herbstanfang" habe ich eine Karte gewerkelt, die gar nicht so herbstlich anmutet:


Ich liebe die kleinen Zweige des Sets, vor allem, weil man sie in zwei Stempelabdrücken übereinander stempeln und dadurch schön plastisch machen kann. Außerdem passen sie super zur neuen Stanze mit Zweig und drei Blättern.

Die Farbzusammenstellung stammt von der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #320:

 

Als Farbe meiner Wahl habe ich Limette verwendet.

Der Sketch stammt von der aktuellen Match the Sketch Challenge 197:

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Herbst-Grußkarte mit Blättern in Pfirsich und Feige

Nach orange-gelb-roten Herbstprojekten habe ich mal Lust auf etwas andere Farben bekommen und hier Pfirsich Feige und Flüsterweiß verwendet:


Außerdem kamen noch zwei Holzaccessoires in Form von Eicheln und ein Leinenfaden zum Einsatz.

Vorlage zu dieser Karte ist der Sketch der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #319:

 

Dienstag, 3. Oktober 2017

Prosit - Eine Grußkarte zum Oktoberfest - Herrenkarte mit Bierkrug

Ich hatte die Idee, mal wieder eine männlich angehauchte Grußkarte zu werkeln. Und so habe ich - passend zum Oktoberfest - mich an typisch bayerische Farben gehalten, und natürlich durfte auch der Bierkrug nicht fehlen:






Für die blau-weißen Rauten habe ich ca. 1 cm breite weiße und blaue Streifen abwechselnd nebeneinander auf ein Schmierpapier geklebt. Diese habe ich mit 1 cm Breite streifenweise auseinandergeschnitten, so dass die kleinen Rauten entstanden. Dann habe ich die Streifen wieder so nebeneinander auf ein Schmierpapier geklebt, dass immer blaue und weiße Rauten abwechselnd zu sehen sind.

Vorlage für diese Karte ist der aktuellen Match the Sketch 196:

Montag, 2. Oktober 2017

Grußkarten zur Goldenen Hochzeit

Mein Vorrat an Grußkarten zur goldenen Hochzeit hat etwas abgenommen, deshalb habe ich mal ein paar Karten in verschiedenen Ausführungen dazu gewerkelt:


Die Schriftzüge "Glückwunsch" und "Hochzeit" habe ich bei meinen Stempeln gefunden, "zur Goldenen" habe ich mit meinem Buchstabenstempel selbst zusammengestellt.

Freitag, 29. September 2017

Weihnachtskarten-Verpackung mit "Winterstädtchen"

Zum Verschenken in der Vorweihnachtszeit finde ich ein weihnachtliches Grußkartenset immer sehr schön.
Ich habe die Schubladenbox für die weihnachtlichen Karten mit den Edgelits "Winterstädtchen" und den Schneeflocken schön frostig gestaltet:


Diese Schubladenbox könnt Ihr nach meiner Anleitung (Klick) nachbasteln.


Mittwoch, 27. September 2017

Herbst-Tischdeko im Glas mit Blätterbaum, Kürbissen und Fledermäusen - "Seasonal Chums"

Man sieht es überall: Die Blätter färben sich bunt und fallen von den Bäumen; der Herbst hat begonnen.
Ich finde die Farbenvielfalt immer wieder toll und auch im Kindergarten haben wir schon begonnen, mit Blättern, Ästen und Kastanien zu basteln.
Zum Herbst passend habe ich eine jahreszeitliche Tischdeko imGlas gewerkelt, mit allem, was so zu der Jahreszeit dazugehört:


Hauptsächlich habe ich für meine Deko das Stempelset "Seasonal Chums" für die Kürbisse und das dazu passende Framelits Set "Anhänger für Winterfeste" verwendet.
Also hieß es erst mal ca. 80 kleine Blätter, 6 Fledermäuse und 2 Kürbisse mit der Big Shot auskurbeln. Dann habe ich ein Drahtbäumchen mit den Blättern an den Ästen gedreht. Das geht so wie die Perlenbäumchen, nur statt der Perlen eben Blätter. Im Einzelnen habe ich 10 Äste gedreht und an jedem Ast 7 Blätter eingezwirbelt.


Die Kürbisse gehen super schnell wenn sie schon auf kürbisgelben Farbkarton gestempelt, dann ausgestanzt und noch mit grünem Marker angemalt werden.


Mit dieser Tischdeko nehme ich an der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #318 - Herbst-/Autumn-/Halloween-Special teil:




Außerdem reiche ich mein Werk noch bei der aktuellen Kreativ Durscheinander Challenge 44 mit dem Thema "Herbstlich" ein

Montag, 25. September 2017

Grußkarte zur Diamantenen Hochzeit

Vor ein paar Tagen wurde bei mir tatsächlich eine Grußkarte zur diamantenen Hochzeit angefragt. Wahnsinn, wenn zwei Menschen 60 Jahre miteinander verheiratet sind!
Jedenfalls hatte ich natürlich dafür noch keine - silberne und goldene Hochzeit sind kein Problem -, also habe ich mal zwei Grußkarten zu dem Thema gewerkelt:


Bei dieser Karte habe ich zwei Negativ-Blütenteile, die vom Ausstanzen übrig waren, verwendet. Ich finde, das sieht immer sehr schön aus.
Da ich einen Schriftzug zur Diamantenen Hochzeit natürlich nicht besitze (dafür ist es einfach zu selten...), habe ich mir meine Worte einfach zusammen gesetzt und "Diamantenen" mit einem Buchstabenstempel zusammengestellt.
Hier habe ich mich am aktuellen Match the Sketch 195 orientiert:

 

Und hier noch eine ähnliche Karte, die die Kundin dann auch genommen hat:


Brauchst du auch eine individuelle Karte zu einem besonderen Anlass? Dann melde Dich bei mir ich und ich schaue, was zu Deinen Ideen passt: erika.druschba@web.deoder Tel: 06031/696889.

Donnerstag, 21. September 2017

Weihnachtskarte des letzten Jahres von Sarah

Eine total hübsche und farblich mal etwas andere Weihnachtskarte hat mich letztes Jahr von Sarah erreicht.
Dabei handelt es sich um eine sogenannte Easel-Card, die man sich aufgeklappt hübsch auf dem Regal drappieren kann:


Der hübsche Schlitten mit Rentier und allem, was so dazu gehört, bleibt uns ja im Jahreskatalog erhalten.
Da freue ich mich sehr drüber!

Mittwoch, 20. September 2017

Fröhliche Gutschein- und Geburtstagskarten mit Schweinchen und Blumen

Und schon wieder müssen die kleinen, süßen "Glücksschweinchen" herhalten... Diesmal mit Holzhintergrund und unter Anderem für ein paar Gutscheinkarten, die angefragt wurden:


Dienstag, 19. September 2017

Geschenkset Karte + Verpackung für Teebären "Herbstanfang"

Die Kreativ Durcheinander Challenge #44 hat das Thema "Herbstlich", passend dazu habe ich das Stempelset "Herbstanfang" für ein kleines Danke-Geschenkset verwendet:


Zunächst dachte ich ja, die passende Handstanze "Blätterzweig"brauche ich nicht, ich habe ja schon sooo viele Framelits und auch einzelne Blätterstanzen... Ich habe sie dann doch für unseren Zauberhaften Papiersonntag mitbestellt, weil Michaela ein Projekt damit werkeln will. Und was soll ich sagen? Ich brauche ihn doch! Toll ist, dass man gleich 3 Blättchen in einer schönen Größe zusammen ausstanzen kann. Gerade für mich Heimdeko- und Blumenbastlerin ist der Stempel und diese dazu passende Stanze echt ein Gewinn!


Passend zur Challenge noch mal ein kleiner Rückblick von mir auf das letzte Wochenende; da habe ich mit meinem Bastel-Workshop-Stand beim Reitturnier in Bad Nauheim gestanden und Karten-, Windlicht- und Armbandbastlen angeboten:



Montag, 18. September 2017

"Freude im Advent" / "Merry Patterns" auf einer goldigen Karte

Ich habe es geschafft, mir bei der letzten Bestellung das Gastgeberinnenset "Freude im Advent" mit einem Bestellwert von über 350 € gratis zu sichern. Mehr Informationen zu der Aktion und wie Du Dir das Stempelset verdienen kannst, findest Du hier (Klick). Natürlich musste ich es gleich ausprobieren und habe es mit meinen beiden Lieblingschallenges kombiniert:


Ausschlaggebend für die Farben ist die aktuelle IN{K}SPIRE_me Challenge #317 mit den Farben:

317_fa10.jpg 

Um das Gold auf meinen gestempelten Motiven noch besser herauszustellen, habe ich, statt nur Gold zu stempeln, auch noch den Schriftzug "Advent" und die Kerzenflammen in Gold embosst. Außerdem kamen mir die goldenen Enamels Sternchen und Kreise sehr gelegen und wurden gleich eingesetzt:


 

Bei der Anordnung der Karte war mir meine zweite Lieblingschallenge, die aktuelle Match the Sketch 194 behilflich:

Freitag, 15. September 2017

Regenbogen-Hochzeitskarte für ein homosexuelles Päärchen

Bei mir wurde vor kurzem eine Glückwunschkarte zur Hochzeit eines schwulen Päärchens angefragt. Mit dem SU! Stempelset "All in the family" (leider schon lange nicht mehr im Programm) kann man sich seine Leutchen so zusammenstempeln, wie man sie gerade braucht. Also, habe ich mir für diese Karte zwei Männer zusammengestellt:


Und weil ich gerade so schöne Regenbogenhintergründe (mit Acrylblock, Markern und viel Wasser besprüht und gestempelt) gewerkelt habe, gab's gleich noch ein paar weitere Regenbogen-Hochzeitskarten:


Man beachte auch, dass ich mal wieder mit der Nähmaschine tätig war und den ein oder anderen Rahmen genäht habe...

Brauchst Du auch eine individuelle und besondere Grußkarte zur Hochzeit, Geburtstag, Taufe o.Ä.?
Dann melde Dich doch bei mir und bestelle eine Karte oder auch ein Geschenk nach Deinen Wünschen: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Donnerstag, 14. September 2017

Grußkarten mit Resteverwertung von Christie

Neulich war ich mal wieder seit langem mit Christie am werkeln und sie hat diese hübschen Karten mit einigen meiner Restekisten zusammengestellt:


Mittwoch, 13. September 2017

Runde Schachtel für Baby-Kirschkernkissen + Anleitung Tutorial

Für meine selbstgenähten Kirschkernkissen brauche ich natürlich auch immer eine hübsche Verpackung zum Verschenken.
Schon vor Jahren habe ich mal eine ähnliche Schachtel gewerkelt, die es mir damals schon total angetan hatte. Also habe ich sie etwas größer für die KKK's nachgebastelt:


Und so geht's:
Du brauchst dazu:
2 große Wellenkreise aus Farbkarton
2 etwas kleinere Kreise aus Farbkarton
1 weißer Kreis, ebenfalls etwas kleiner als der Wellenkreis
1 farbiger Kreis, etwas kleiner als der weiße Kreis
2 weiße Farbkartonstreifen, ca. 7 X 36 cm (durch Aneinanderkleben kann man die Länge erreichen)
1 Designerpapierstreifen, ca. 4 X 36 cm
Doppelseitiges Klebeband oder Flüssigkleber
Mehrfachschere


Los geht's:
Falze bei beiden weißen Streifen der Länge nach einen 1 cm Rand. Dieser wird dann mit der Mehrfachschere komplett bis zur Falz eingeschnitten, so dass 1 cm lange Fransen über die gesamte Länge entstehen. Für das Ober- oder Unterteil befestigst Du doppelseitiges Klebeband am kompletten Rand des Farbkartonkreises, ziehst die Schutzfolie ab und klebst die eingeschnittenen Teile eines der weißen Streifen  rund herum auf den Kreis. So entsteht ein Zylinder. Auf diesen wird dann mittig der Wellenkreis geklebt.
Genauso wird mit dem Gegenstück (Ober- oder Unterteil) verfahren.
Versuche, einen Zylinder etwas strammer und einen etwas lockerer zu kleben, damit sie am Ende  ineinander gesteckt werden können.
Um den Teil, der am Ende außen ist, wird der Designerpapierstreifen geklebt.


Für die Verzierung des Deckels habe ich den weißen Farbkartonkreis mit den Thinlits Orient-Medaillons durch die Big Shot gekurbelt. Dieser wurde dann mit dem dunklen Farbkartonkreis hinterklebt und auf dem Deckel befestigt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Idee und Anleitung von
Eri's Kreativwerkstatt
Erika Druschba
Tel: 06031/696889
Mail to: erika.druschba@web.de

Diese Größe passt perfekt für eines meiner selbstgenähten Kirschkernkissen.
Du möchtest auch gerne ein KKK in einer dieser hübschen Verpackungen verschenken?
1 KKK + Verpackung verkaufe ich für 13 €.
Melde Dich einfach bei mir: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Dienstag, 12. September 2017

Weihnachtskarten des letzten Jahres von Dina und Sabine

So, die Schwimmbadsaison ist in Ockstadt vorbei, jetzt kann's mit den Weihnachtsvorbereitungen los gehen ;-)
Heute zeige ich Euch die Weihnachtskarten vom letzten Jahr meiner lieben Kolleginnen Dina:


und Sabine: