Donnerstag, 16. Juli 2015

Geldgeschenk-Karten fürs Baby

Manchmal weiß man nicht so recht, was man zur Geburt eines neuen, kleinen Erdenbürgers schenken soll, z.B. wenn es nicht das erste Kind ist und die Familie schon Vieles hat. Dann empfielt es sich, einfach Geld zu schenken und die Familie damit zu unterstützen.
Zwei solche Karten habe ich hier gebastelt:



Bei dieser Karte, die geschlechtsneutral gehalten ist, habe ich noch einen Umschlag angebracht, in den man das Geld legen kann. Der Spruch ist doch auch super passend, oder?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen