Samstag, 30. Juni 2012

Karten mit "Mouthwatering" und "Süße Grüße"

Mit den Sets "Süße Grüße" und "Mouthwatering" aus dem Sommerminikatalog habe ich diese fruchtig-frischen Karten gewerkelt:


Beim Hintergrund der rechten Karte habe ich noch eine neue Technik mit dem Falzbrett und dem Aufsatz mit Diagonaler Struktur ausgetüftelt:
Ich habe zunächst den safrangelben Farbkarton in gleichmäßigen Abständen diagonal gefalzt, dann den Farbkarton um 90°  gedreht und erneut gleichmäßig diagonal gefalzt.
Dann habe ich das gefalzte Stück umgedreht, so dass die erhobenen Linien oben sind und auf ein Schmierpapier gelegt. Darüber habe ich dann vorsichtig mit der mit pfirsichparfaitfarbener Tinte eingefärbten Walze gerollt, so dass nur die Linien eingefärbt wurden.
Sieht doch cool aus, oder?

Einen Umschlag aus Designerpapier habe ich mit dem diagonalen Farzbrett auch noch super schnell gefertigt:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen