Sonntag, 13. Januar 2013

A Snowy Birthday mit den "Frosty friends"

Für diese Karte habe ich drei Anregungen kombiniert:
Den Sketch der IN{K}SPIRE_me Challenge # 078,
die Vorgabe der Tizzy Tuesday Challenge #82, den Stempel "Frosty Friends" zu nutzen
und meine Idee, einmal eine Schüttelkarte zu basteln:


Den Schriftzug "Have a snowy birthday" habe ich mit dem "Simply Serif Mini Alphabet" (126360, 24.95 € aus dem Jahreskatalog) gestempelt.
Habe ich schon erwähnt, dass ich das Set total super finde? Man braucht keinen Positionierer, um Schriftzüge ansprechend zu stempeln und kann schnell mal kleine Sachen schreiben, ohne seine eigene Schrift beanspruchen zu müssen.


Was man auf den Bildern nicht so gut sieht, ist der Schüttelkarten-Effekt:
Ich habe dazu eine Folie (Windrad- oder Windowcolorfolie) hinter den blauen Rahmen geklebt, den kompletten Rahmen mit Abstandshaltern beklebt (ohne Lücken), in dieses kleine Behältnis kleine Plastik-Schneeflocken eingefüllt und dann über die Schneemänner geklebt.
Diese Technik hat Charlotte von Stampin' Up! hier ganz toll erklärt und demostriert.


Die Schneeflocken habe ich übrigens aus Schrumpffolie gestanzt, kurz imBackofen erhitzt und so wurden sie zu kleinen festen Scheeflocken für das Schüttelfenster.
Das Designerpapier ist aus dem noch bis zum 31.01.13 gültigen Herbst-/Winterkatalog ("Festival der Vielfalt" und "Winterzeit").

Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    ich finde die Karte richtig klasse! Eine Schüttelkarte steht bei mir auch noch auf der to do Liste. Hast schon recht bei den Buchstaben siehts auch gut aus ohne Positionierer, vielleicht sollte ich sie mir doch holen ;-)

    LG, Lidia

    AntwortenLöschen
  2. Eine nette Idee und sehr passend - hier in München liegt auf jeden Fall Schnee. Vielen Dank, dass Du bei der Inkspire me-Challenge dabei bist. Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin total begeistert von deiner Karte. Die Schneemännern sind einfach nur ein total süßer Hingucker und dann noch eine Schüttelkarte.... da geht mein (Winter-)Herz auf :-)
    Danke,dass Du bei in{k}spire_me dabei bist. LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Idee Erika, vielen Dank fürs Mitmachen! Konstanze vom Tizzy-Blog

    AntwortenLöschen