Mittwoch, 23. Januar 2013

Glückwünsche zum neuen Heim

Mit einigen Stempeln, die es bei SU! leider gar nicht mehr zu kaufen gibt, habe ich für eine bestellte Karte zur Hauseinweihungsfeier gewerkelt:


Koloriert habe ich mit dem Wassertanksstift und Stempeltinte vom Stempelkissen.


Als Akzente habe ich teilweise mit der Big Shot ausgestanzt, geprägt und auch Bänder mit Klammern verwendet.


Hier wollte ich einfach mal eine Karte, die nicht standartmäßig gefaltet wird:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen