Montag, 17. April 2017

"Grüße voller Sonnenschein" zur Kommunion

Für den kommenden weißen Sonntag brauche ich noch ein paar Glückwunschkarten zur Erstkommunion.
Deshalb habe ich mich mit dem Stempelset "Grüße voller Sonnenschein" und den dazu passenden Thinlits Formen (SU! JHK S. 97) ans Werk gemacht und einige Grußkarten dazu entworfen:


Farblich habe ich mich an die Vorgaben der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #296 mit den Farben Wildleder, Zarte Pflaume, Pflaumenblau und Flüsterweiß gehalten.



Die Karten passen auch super zur aktuellen Kreativ Durcheinander Challenge #33:

http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2017/04/33-wei-deine-lieblingsfarbe.html

Ich würde nicht sagen, dass Pflaume (-nblau und Zarte -) meine absolute Lieblingsfarbe ist, aber ich arbeite schon sehr gerne mit Lilatönen.
Neben den Stempeln und Stanzen ist auch die Prägeform "Schmetterlingsschwarm" für den Hintergrund im Einsatz gewesen. Meistens habe ich sie vor dem Walzen mit dem Stempelkissen eingefärbt, damit die Schmetterlinge noch etwas besser herauskommen.


Bei der Anordnung der Karten habe ich mich am Sketch der aktuellen Match the Sketch Challenge 172 orientiert:

Kommentare:

  1. Schöne Werke liebe Erika....
    Viel Glück bei der Challenge damit!
    Lieben Dank und herzliche Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja schön, dass du bei kreativ durcheinander dabei bist! Deine Karten passen prima :-)
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Deine gewählten Lila-Töne harmonieren sehr schön mit Weiß und passen auch perfekt zum Anlass! Und natürlich zur Challenge! ;-)
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Toll, wie unterchiedlich die Karte wirkt, indem man nur ein paar Elemente farblich verändert! Eine schöner als die andere! Danke, dass Du wieder bei Inkspire_me dabei bist, liebe Erika! Viele Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  5. Allesamt tolle Karten, liebe Erika :) Viel Glück bei kreativ durcheinander!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Lila-Werke präsentierst Du uns Erika! Vielen Dank! Ganz liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen