Montag, 16. Januar 2012

Schachtel mit "Herbstnostalgie" und Blütenstanzform

Bei Bettys Creations habe ich eine Schachtel gesehen, die ich gerne nachbasteln wollte:


Dabei geht es nur um einen einzelnen kleinen Trick, damit Deckel und Boden gut zusammen passen:
Man arbeitet Deckel und Boden in der gleichen Größe - der Deckel ist nur etwas flacher - und klebt dann einfach einen Streifen Farbkarton überstehend innen an den Seiten des Bodens ein. So kann man den Deckel super auf den Boden setzen, nichts verrutscht. Und man  muß beim Basteln nicht umständlich die Maße für den etwas größeren Deckel berechnen...

Ich habe für diese Schachtel das Designerpapier "Herbstnostalgie" aus dem Frühjahrsminikatalog verwendet.
Die Blüten auf dem Deckel habe ich mit der neuen Blütenstanzform für die Big Shot ausgestanzt und mit jeweils einer Klammer zusammengesetzt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn Du einen Kommentar abgibst, erklärst Du Dich damit einverstanden, dass die Daten wie auf dieser Webseite angegeben, verarbeitet werden. Wenn Du nicht damit einverstanden bist, nutze bitte die anonyme Kommentarfunktion.
Die Datenschutzbestimmungen dieses Blogs findest Du hier: https://eris-kreativwerkstatt.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html