Sonntag, 8. April 2018

Grußkarten "Gute Besserung" mit Bastel-Resten

Meine Kartenvorräte für "Gute Besserung"s-Wünsche gehen langsam zu Neige. Und so habe ich mal meine Reste-Kisten rausgeräumt und damit ein paar Karten gebastelt:


Meine Reste-Kisten sind ja immer gut gefüllt, und das kommt so: Man stempelt, stanzt und malt für eine Karte, legt dann die Motive und Sachen so hin, wie sie einem gefallen könnten, probiert wieder was anderes und dann entscheidet man sich endlich für ein paar Sachen. Da bleiben natürlich einige Elemente über, die man später super nutzen kann:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen