Montag, 16. Juli 2012

Sommerliche Karte mit der "Gartenlaube"

Wenn ich mich jetzt in die Sonne lege, werde ich wohl auch embosst...
Für diese Karte habe ich wie ein Weltmeister embosst, um genau zu sein die "Emboss resist"-Technik angewandt:


Dazu habe ich einen gelben Farbkarton mit den Blüten des Sets "Gartenlaube" in Versamark bestempelt, mit klarem Embossing-Pulver bestreut, das überschüssige Pulver abgeklopft und mit dem Heißluftgerät erhitzt. Nach dem Abkühlen habe ich den Farbkarton mit dem Walzengriff in Orange eingefärbt und die überschüssige Tinte von den embossten Blüten gewischt. Dann habe ich die anderen Blüten in Versamark aufgestempelt und erneut klar embosst. Als letztes habe ich den Farbkarton in Glutrot mit der Walze eingefärbt.
Mal sehen, was ich mit dem restlichen selbst designten Papier so anfange...

Kommentare:

  1. Liebe Eri,
    die Karte ist traumhaft schön geworden! Die Mühe mit dem Embossen hat sich richtig gelohnt.
    LG
    Christie

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank, dass Du bei unserer Geburtstags-Challenge dabei bist. Dein Embossing-Marathon hat sich wirklich gelohnt, denn die Karte hat eine super Wirkung. Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ui, da ist ja noch ne zweite Karte für die IN{K}SPIRE_me Geburtstagschallenge von Dir :-) Cool, dass Du Dir dafür einen meiner Sketches ausgesucht hast! Die embosste Gartenlaube sieht toll aus! Und die Farben sind so richtig schön sommerlich. Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen