Montag, 11. April 2016

Blau-grüner "Frühlingsreigen" zum Geburtstag

Heute habe ich drei Challenges, bei denen ich nach Möglichkeit meistens mitmache (wie Ihr vielleicht schon gemerkt habt...), in einer Geburtstagskarte kombiniert:


Die Karte gefällt mir total gut und ich werde das Design bestimmt noch mal nachbasteln.
Die Farbzusammenstellung, die ich auch total ansprechend finde, ist von der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #244:

 

Dazu kommt das Stempelset "Frühlingsreigen", das Thema der aktuellen Tizzy Tuesday Challenge #249 ist. Bei diesem Set, das zum Ausstanzen super zu den Framelits "Willkommen, Weihnacht!" passt, kann man immer herrlich meditativ ausmalen.
Ich habe letzte Woche in einem Bücherladen Malbücher für Erwachsene gesehen - das soll ja der neueste Trend sein. Wenn schon, male ich doch lieber die SU! Stempel aus und nutze sie gleich für Karten oder andere Basteleien ;-)



Die Anordnung der Karte ist inspiriert von der aktuellen Match the Sketch Challenge 119:


Und nun Schluss mit den Basteleien für heute und raus in die Sonne! Ist das nicht herrlich? Der Frühling ist da!
Viele Grüße und einen schönen Wochenanfang für Euch!
Eure Erika

Kommentare:

  1. Ich würde sagen, Du hast die drei Challenges perfekt kombiniert. Deine Karte ist spitze! Gefällt mir total gut. Vielen Dank für Deine Teilnahme bei der IN{K}SPIRE_me Challenge diese Woche, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Bei den Farben hätte ich zwar nicht an den Kranz gedacht, aber an Deiner Karte sieht man, dass das wunderbar passt. Danke, dass Du bei der Inkspire me-Challenge dabei bist. Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Drei Challenges zu Kombinieren ist echt eine Herausforderung! Gut gemeistert!
    Danke für deine Teilnahme an der Match the Sketch Challenge!
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick, gefällt mir, total gut gelungen. Vielen Dank für deine Teilnahme bei Match-the-Sketch, viel Glück bei der Challenge und der Verlosung. Hoffe, wir sehen dich bald wieder bei einer unserer nächsten Challenges…
    Viele liebe Grüße, Fanny
    www.stampinwithfanny.de

    AntwortenLöschen