Dienstag, 12. April 2016

Kleiner Rückblick zur Kommunion + Flohmarkt wieder aufgefüllt

Ich habe ein paar Bilder ausgewählt, um Euch einen kleinen Einblick auf unsere Kommunionsfeier vor 1 1/2 Wochen zu gewähren:


Nach dem Gottesdienst (von dem wir die Fotos erst später bekommen) sind wir zum Mittagessen ins Schlosscafé in Ockstadt gegangen. Auch wenn wir im unteren Geschloss saßen, war es nicht zu duster, sehr schön und kuschelig eingerichtet und nett zum Sitzen und Quatschen.
Die Tischdeko habe ich selbst mitgebracht; die Giveaways mit den Jelly Beans kennt Ihr ja schon...


Zu Essen haben die Gastwirte ein kleines Buffet zusammengestellt: Geschnetzeltes mit Spätzle, Pommes, Gemüseplatte, Salat, Brot, für die Kids Chicken Nuggets und zum Nachtisch ein fruchtiges Dessert im Glas.
Es war sehr lecker und reichlich.


Zum Kaffee trinken sind wir zu uns nach Hause gegangen, wo man an diesem Tag ja super draußen sitzen konnte.
Das Geschenke-öffnen wurde dieses Mal richtig zelebriert: Das Kommunionkind hat die Geschenke und Karten einzeln am Tisch aufgemacht und vorgelesen von wem es kommt. Die Verwandten standen drum herum und haben sich gleich unterhalten, wer das denn ist und wo er wohnt. Typische Ockstädter eben ;-)


Später haben wir dann noch Mölky und einige Brettspiele gespielt.
Rundum war es ein total schöner Tag mit tollem Wetter und netten Leuten!

Und zum Schluss noch was Stempeliges:
Ich habe meinen Flohmarkt wieder neu aufgefüllt. Also, schaut doch mal rein:

Eri's Kreativwerkstatt Flohmarkt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen