Montag, 16. Januar 2017

Geburtstagskarte mit "Liebe zum Detail" und Schmetterling




Heute habe ich eine Geburtstagskarte für Euch, bei der ich hauptsächlich mit detailreich ausgestanzten Motiven gearbeitet habe:


Früher hatte ich immer etwas Horror vor diesen detaillierten Formen. Toll sehen sie ja aus, aber das Ausfriemeln mit Prickel- oder Prägestiften aus den Thinlitsformen war doch immer sehr zeitintensiv...
Seit einiger Zeit hat SU! aber die Bürste mit Schaumstoffunterlage (SU! Jahreskatalog S. 190) für solche Stanzformen im Angebot. Und damit ist es ganz einfach, die Form und auch die ganzen kleinen Zwischenteilchen herauszulösen.

Zur Karte inspiriert hat mich der IN{K}SPIRE_me Challenge #283 Sketch:


Und noch was Tolles habe ich im Wochenende gesehen:
Ich habe den Runner Up der letzten IN{K}SPIRE_me Challenge # 282 mit dieser Karte gemacht:






http://www.inkspire-me.com/2017/01/inkspireme-challenge-282-winners.html


 Juhu und vielen Dank!






Kommentare:

  1. Die neuen Thinlits sind wirklich toll - genau wie Deine Karte! Ganz zauberhaft mit dem Schmetterling und den glänzenden Details. Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh ich liebe diese Bürste auch. Die Thinlits habe ich auch schon, aber noch nicht ausprobiert. Wird allerhöchste Zeit :-) Tolle Karte jedenfalls! Danke, dass Du bei IN{K}SPIRE_me mit dabei bist, Heike

    AntwortenLöschen