Montag, 6. Februar 2017

Kerze mit Serviettentechnik und "Gartengrüße" + Anleitung

Das Stempelset der aktuellen Tizzy Tuesday Challenge #291 ist das Sale-A-Bration Set "Gartengrüße".
Da die hübschen Blumen super zu Frühling und Ostern passen, habe ich mal wieder was zum Thema Heimdeko gewerkelt: Eine Kerze mit Serviettentechnik:


Und so geht's: Ich habe mir aus einer weißen Serviette ein Stück ausgeschnitten, das so groß ist, dass es ohne Überstand die Kerze umwickelt. Dieses wurde dann mit den Blumen aus "Gartengrüße" bestempelt. Dann habe ich die oberste, bestempelte Lage vorsichtig von den anderen Serviettenlagen abgelöst. Nun habe ich diese auf der Kerze platziert und mit dem Heißluftgerät erhitzt, so dass das Wachs anschmilzt und die Serviette beim Erkalten daran befestigt. Vorsicht! Das kann ziemlich heiß werden... Immer die Hände schön weg vom Heißluftgerät halten....
Noch ein schönes, goldenes Schleifchen befestigt und einen Kerzenständer aus verschiedenen Kreisen und Streifen gebastelt, und fertig ist die neue Tischdeko für den Ostertisch.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen