Freitag, 3. Februar 2017

Tierische Magnete mit Schrumpffolie, "Das Gelbe vom Ei" und "Love you lots"

Ich wollte mir ein paar Magnete für meine Magnetpinnwand basteln und habe zu den süßen Tierchen aus dem Gastgeberinnen-Stempelset "Love you Lots" und dem SAB-Set "Das Gelbe vom Ei" gegriffen:


Nein, das ist nicht die Originalgröße, die Ihr von den Tierchen kennt - sie sind geschrumpft!
Ich habe hier mit Schrumpffolie (gibt's im Bastelversand) gearbeitet. Die kann man an der angerauten Seite mit Stanz on bestempeln, anmalen, auasstanzen und ganz normal wie Papier verarbeiten. Und dann kommt der Clou: die Folie wird entweder im Backofen oder mit dem Heißluftgerät erhitzt und schrumpft dadurch zusammen. So wird die Folie kleiner und dicker.
Danach habe ich passende weiße Kreise ausgestanzt, hinter die Schrumpffolienkreise geklebt (mit einfachem Kleberoller; mit Flüssigkleber ist mein Koloriertes verlaufen...) und dann noch am Papier einen Magneten festgeklebt.
Und fertig sind meine Self-made-Magnete.

1 Kommentar:

  1. Hallo Erika,
    ich bin gerade auf deine bunten geschrumpften Magneten gestoßen, die ich sehr, sehr süß finde. Da ich vor habe auch bald was zu schrumpfen, wollte ich mal fragen, welche Farben du zum kolorieren genommen hast. :)
    Viele Grüße Lisa

    AntwortenLöschen