Dienstag, 10. November 2015

Bilder vom Trauerkarten-Workshop

Oh Mann, der Workshop ist schon fast einen Monat her und ich habe ganz vergessen, Euch die tollen Karten zu zeigen, die die vier Teilnehmerinnen gebastelt haben. Das möchte ich jetzt gerne nachholen:


Bei diesen Karten haben wir mit der Big Shot geprägt, wobei wir den Prägefolder vorher mit weißer Craft Tinte eingefärbt haben. Außerdem wurden die Blätter gestempelt und mit Framelits ausgestanzt.


Bei diesen Trauerkarten kam das Stempelset "Flowering flourishes" mit Markern auf dem Stempel eingefärbt zum Einsatz.


Einige Karten haben wir auch mit Designerpergament beklebt und teilweise mit Markern angemalt.


Für diese Karten haben wir einfach verschiedene Designerpapierstücke aufgeklebt. Bei edlem Designerpapier wirkt das auch ohne viel anderes Beiwerk.

Der nächste Workshop ist kommende Woche am Dienstag, den 17.11.15 um 19:30 - 22:00 Uhr zum Thema "Weihnachtliche Dekorationen aus Papier"; Kosten 8 € + Materialkosten.
Anmeldungen nehme ich gerne entgegen an erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

1 Kommentar:

  1. total andere trauerkarten ...etwas gewöhnungsbedürftig ..aber doch schön... muß ja nicht immer dunkel und schwarz sein ...lg ulla s

    AntwortenLöschen