Samstag, 7. November 2015

Traditionelle Weihnachtskarte in Chili und Gartengrün

Die Farben der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #223 Schiefergrau, Chili, Gartengrün und Flüsterweiß laden ein, eine Weihnachtskarte zu basteln. Ich habe mir dazu die Sets "O Tannenbaum" und "Zwischen den Zweigen", die dazu passenden Stanzen und Framelits und eine (alte) Prägeform ausgesucht und diese Karte gewerkelt:


Hierbei habe ich die Bäume nicht gestempelt, sondern durch das Negativ, das ich mit den Framelits bekommen habe, getupft. Dem rechten Baum habe ich dabei mehr Tinte zukommen lassen, als dem anderen. Die Kugeln am linken Baum sind alle in Chili gestempelt, allerdings habe ich auch den 2. und 3. Stempelabdruck  genutzt, so dass die unterschiedlichen Fabrintensitäten zustande kamen.


Ich habe mich bei der Karte am Match the Sketch 097 orientiert:

1 Kommentar:

  1. Tolle Idee, das Negativ der Framelits zu tupfen! Ganz besonders gefällt uns die geprägte Bordüre oben. Vielen Dank fürs Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und liebe Grüße, Heike, Tina & Annemarie

    AntwortenLöschen