Mittwoch, 6. Juli 2016

Minifotoalbum mit dem Projektkit "Perfekt verpackt"

Beim Werkeln mit dem Projektkit "Perfekt Verpackt" habe ich noch eine Verwendungsmöglichkeit entdeckt und ein Minifotoalbum daraus gewerkelt:


Ich habe dazu die Folientüten und die Tüteneinleger mit doppelseitigem Klebeband zusammengeklebt und vorne noch eine der Acetathüllen angeklebt.
Die Fotos und selbstklebenden Fähnchen geben dem Album Stabilität und verhindern ein Herausrutschen der Bilder:


Mit dem Material, dass normalerweise für die Gestaltung von zwei Tüten verwendet worden wäre + einer Acetathülle und einigen Resten, habe ich hier ein Minialbum mit Platz für bis zu 12 Bildern gewerkelt.
Mein Sandwichkind ist ganz begeistert, denn es sind hauptsächlich Bilder von ihm und seinen Freunden im Album, so dass ich es ihm geschenkt habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen