Dienstag, 20. Oktober 2015

Ein immerwährender Türkranz - Türschmuck für jede Jahreszeit

Dieser Türkranz - momentan natürlich im herbstlichen Design - schmückt ab jetzt unsere überdachte Haustür:


Ich habe den eigentlichen Kranz so wie hier (Klick) beschrieben aus Packpapier hergestellt.
Da ich immer so viele ca. 1 cm breite weiße Streifen vomVorschneiden der Karten übrig habe, habe ich mir daraus jeweils aus dreien ein paar Bänder geflochten. Das geht auch ganz super, man muss nur am Anfang etwas tüfteln, bis man die drei Streifen flechtbar zusammengeklebt oder -getackert hat. Auch das Ende kann man einfach zusammen tackern.
Zum Befestigen der Streifen habe ich Heißkleber genutzt - mit Kleber befestigt lösen sie sich doch nach ein paar Tagen wieder etwas ab...
Für die jahreszeitlichen Girlanden habe ich mir ein paar typische Motive gestempelt und gestanzt und an einer Kordel befestigt.
So kann man super für jede Jahreszeit die passende Girlande einsetzen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen