Donnerstag, 30. Mai 2013

Karte mit der "Quint-Essential-Flower"

Für diese Grußkarte habe ich in weiß embosst, mit verschiedenen Handstanzen gestanzt und mit dem Spritzer Tool herumgespritzt:


Die auf rosenrotem Farbkarton weiß embosste "Quint-Essential-Flower" habe ich mit dem Schneidebrett in vier Teile geschnitten und etwas versetzt aufgeklebt.


Die vielschichtige Blume ist in verschiedenen Farben gestempelt (die größten auf Pergamentpapier, die anderem auf weißem Farbkarton), ausgestanzt und teilweise mit Abstandshalter aufgeklebt:


Inspiriert wurde ich zu dieser Karte durch die aktuelle IN{K}SPIRE_me Challenge #098 mit folgendem Sketch:


und durch die aktuelle Tizzy Tuesday Challenge #102 ,die den Einzelstempel "Quint-Essential-Flower" vorgibt.

Kommentare:

  1. Die finde ich wirklich superschön, Kompliment! Liebe Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, dass Du meinen Sketch so schön umgesetzt hast.
    Ich liebe ja Spritzer Tool Spritzer ....
    LG Jenny von Inkspire_me

    AntwortenLöschen
  3. Eine farbenfrohe schöne Karte! Ich finde faszinierend, wie der Quint-Essential-Stempel mit diesen asymmetrischen Schnitten wirkt! Cool! Danke für's Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und liebe Grüsse, Annemarie

    AntwortenLöschen