Mittwoch, 8. Mai 2013

Strauß mit Lichterkette und Schmetterlingen

Hier kommt nun meine letzte Kreation zum Muttertag, ein Strauß mit Korkenzieherhaselzweigen, mit SU!-gewerkelten Accesoires und ein paar Efeublättern verziert:


Die Lampions um die Lämpchen der Lichterkette habe ich aus dem SU! Pergamentpapier gewerkelt: Zunächst Kreise ausgeschnitten, mit kürbisgelber Stempeltinte und dem Walzengriff eingefärbt, mit einem Ornament in Blutorange bestempelt, bis zur Mitte eingeschnitten, Lämpchen in der Mitte positioniert und dann mit Sticky Tape kegelförmig zusammengeklebt.


Die Schmetterlinge sind aus dem Set "Papillion Potpourri" und mit der Stanze einzeln ausgestanzt.
Für das Bedienelement der Lichterkette (batteriebetrieben, damit keine Kabel stören) habe ich extra an der Vase in kleines Fach gewerkelt, damit es sich fast unbemerkt eingliedert:


Und so sieht das Ganze aus, wenn es dunkel und die Lämpchen erleuchtet sind:


Mit diesem Beitrag nehme ich ein letztes Mal an der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge # 094: Special zum Muttertag und Vatertag teil. Ich glaube, jetzt habe ich alle meine Geschenke fürs Wochenende  zusammen...

1 Kommentar:

  1. Wow, soviele Details! Deine Mama kann sich echt glücklich schätzen! Ich sag jetzt nix dazu, was ich schon hab... Eine Lichterkette wollte ich aber schon lange ausprobieren. Danke für Beitrag Nr. 3 :-) Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen