Montag, 26. Dezember 2016

Erste Kommunionkarten mit der Webe-Technik

Die Weihnachtsfeiertage sind kaum vorbei und schon muss der Ein oder Andere an die Einladungskarten zur Kommunion denken.
Deshalb starte ich jetzt schon mal eine Reihe, in der ich Euch Designs für Kommunionkarten zeige, die natürlich auch als Einladungen, Dankkarten oder auch zu Konfirmation oder Firmung umgewandelt werden können.
Starten möchte ich mit zwei Karten, deren Hintergrund ich mit weißen Streifen gewebt habe:





Benötigst Du für die Kommunion / Konfirmation / Firmung / Taufe /Hochzeit /... auch noch Einladungs-, Menü-, Tisch- oder Dankkarten?

Dann melde Dich doch einfach bei mir (erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889) und wir besprechen, welche Möglichkeit für Dich in Frage kommt. 
Du kannst:
1) Dir eine individuelle Karte mit meiner Beratung zusammenstellen, die Materialien dafür über mich bestellen und die Karten zu Hause basteln. Du ersparst Dir dabei die Rennerei durch die Geschäfte auf der Suche nach aufeinander abgestimmten Farbkartons, Motiven, Stempeltinte, Dekomaterialien usw.

2) Zu einem individuellen Einzel- oder Gruppen-Workshop zu mir kommen und Deine Karten mit meinen Materialien basteln. Du bezahlst nur die Kursgebühr (Gruppenworkshop 8 € pro Person für 2,5 Stunden, Einzelworkshop 10 € pro Stunde) + die Materialkosten. Vorteil für Dich: Du musst Dir keine Materialien zulegen, die vielleicht danach nicht mehr genutzt werden und profitierst von einer großen Auswahl an Stempeln, Farbkartons usw.

3) Dir wie die Kundin in diesem Beispiel eine individuelle Karte mit meiner Beratung aussuchen und lässt sie in entsprechender Stückzahl von mir fertigen. Kosten pro Karte je nach Aufwand ca. 2,50 €.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen