Samstag, 13. April 2013

Kleine Schenklis zur Farbchallenge

Die aktuelle IN{K}SPIRE_me Challenge #091 gibt die Farben Aquamarin, Saharasand, Limone und Flüsterweiß vor. Dazu habe ich diesmal ein paar Schenklis gewerkelt:


Da ich mir neulich die Stanzform Bigz XL Designer-Rosette geleistet habe, dachte ich mir, damit muß doch noch mehr anzufangen sein, als Rosetten. Und so habe ich den ausgestanzten und gefalzten Farbkarton nicht akkordeonartig gefalzt, sondern immer in die gleiche Richtung. Aus einer Rosetten-Form konnte ich zwei Sechseck- und eine Achteckschachtel basteln.


Für den  Boden habe ich einfach an den Falzen ein Stück eingeschnitten, nach innen gefaltet und die Bodenteile mit doppelseitigem Klebestreifen festgeklebt.
Zu dem Verschluß ist mir erst nichts passendes eingefallen. Dann habe ich Geschenkband mehrfach durch die nicht nur hübschen, sondern in diesem Fall auch praktischen Löcher der Bordüre gefädelt und am Schluß eine Schleife gebunden.
So kann kein Merci ungewollt den Weg nach draußen finden. Übrigens haben in den Sechseck-Schachteln 1-2, in den Achteck-Schachteln 2-3 Merci Platz.


Zur Verzierung kamen noch die Eulenstanze, einige Big Shot Stanzformen und das Gastgeberinnen-Stempelset "Viel-schichtig" zum Einsatz.

Kommentare:

  1. Genial und superschön!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wow, fantastische Idee für die Rosette! Die Schenklis kamen sicher gut an, wenn sie schon so hübsch verpackt sind! Ganz lieben Dank, dass Du wieder bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen