Freitag, 26. April 2013

Twistboxen als Gastgeschenke

Diese Gastgeschenke für Workshops habe ich aus Restbeständen meines Designerpapiers "Festival der Vielfalt" gebastelt. Ich finde, das muss man nicht umbedingt nur für Weihnachten verwenden:




Die Form kann man entweder mit Hilfe der Stanzplatte "Knallbonbon" und der Big Shot ausstanzen oder man falzt es, so wie ich, mit Hilfe des "Simply Scored Falzbrett" und der Falzschablone "Diagonale Struktur" selbst. Natürlich geht das Falzen auch auf die "altmodische" Art, ganz ohne Hilfsmittel, aber irgendwie ist es ja doch komfortabler mit Falzbrett...
Hier für Euch die Anleitung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen