Donnerstag, 17. September 2015

Blog Hop des Teams Stamping Art zum Herbst-/Winterkatalog - Ein Weihnachtssternkranz + -karte


Herzlich Willkommen zum Blog Hop unseres großen Teams Stamping Art!
Schon seit über einem Monat dürfen wir Demonstratoren im Herbst-/Winterkatalog stöbern, die tollen Produkte bestellen und viele schöne Sachen damit basteln. Und seit 2 Wochen ist er auch für "Normalsterbliche" online.
Der Katalog hat mit gleich beim ersten Anblick geflasht - so viele schöne neue Sachen - und die Projektbeispiele finde ich auch alle so hübsch!
Einige Sachen habe ich Euch in der letzten Zeit schon gezeigt. Heute bekommt Ihr von mir und meinem Team eine ganze Wagenladung toller Ideen zu den neuen Produkten geliefert.
Vielleicht kommt Ihr gerade von Sabine und habt ihre hübsche Inspiration angeschaut.

Ich zeige euch heute einen weihnachtlichen Türkranz in frostigen Farben:



Für den Kranz-Rohling habe ich Packpapier verwendet: Ich habe das Papier zu einem langen Strang geknüllt und mit dem ersten Teil einen Kreis geformt. Danch den weiteren Packpapierstrang zwei Mal um den Kreis gewunden und das Ende etwas festkleben. So hat man eine tolle und kostengünstige Unterlage.
Um den Kranz habe ich weiße und grüne Farbkartonstreifen geklebt. Tip: Anfang und Ende mit doppelseitigem Klebeband festkleben, Fast Fust hält hier nicht ganz so gut...
Die Weihnachtsstern-Blüten habe ich mit den aufeinander abgestimmten Stempelset "Weihnachtswunder" und Stanze "Festliche Blüte" gewerkelt. Ich habe dafür zunächst die Blütenblätter in den verschiedenen Blautönen ausgestanzt und dann die Adern mit den durchsichtigen Stempeln darauf gestempelt. Zum Zusammenstellen einer Blüte habe ich mir einen ca. 1 1/4" großen Kreis aus Schmierpapier ausgestanzt und darauf die größten Blätter der Blüte aufgeklebt. Jede weitere Lage an Blütenblättern habe ich mit Abstandshaltern aufgeklebt und die Blütenmitte mit Flüssigkleber angebracht.


Passend zum Türkranz ist mir noch eine Weihnachtskarte vom Basteltisch gehüpft:


Zu den Blüten kam hier noch das schicke Designerklebeband "Freude im Advent" dazu. Washitape sieht einfach immer toll aus, finde ich.
Der Schriftzug ist ebenfalls aus dem Set "Weihnachtswunder".


Und jetzt schicke ich Euch weiter zu Isabell, schaut Euch ihr tolles Projekt an!



Hier noch mal alle Blog Hop Teilnehmer für den Fall, dass Ihr Euch mal verirrt:


Viel Spaß beim Hoppen und Nachbastlen!
Liebe Grüße, Erika.

Kommentare:

  1. Hallo Erika,
    wieder mal eine tolle Idee von Dir!
    Liebe Grüße,
    °Dina°

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erika, sehr schön dein frostiger Kranz =).
    Schönen Tag heute. Liebe Grüße,
    Ramona*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Erika,
    danke für deine schöne Projektidee.
    Ganz liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  4. ach, der Kranz ist ganz aus Papier?! Tolle Idee, wusste nicht, dass das geht!

    AntwortenLöschen