Montag, 21. März 2016

"Party in 3-D" zum Geburtstag

... so heißen die beiden Thinlits Formen, die eigentlich für tolle Pop-Up Effekte in der Karte gedacht sind.
Ich habe den ausgestanzten Schriftzug einfach an den Seiten hübsch gekürzt und auf der Karte verwendet:


Auf dieser Karte habe ich alle möglichen, irgendwann schon mal gestemptelte und ausgestanzteTeile genutzt und es so aussehen lassen, als ob der Doppeldecker es Blumen regnen lässt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen