Samstag, 25. März 2017

Großer Bericht des Zauberhaften Papiersonntages am 19.03.17

Nachdem ich Euch nun schon ein paar kleine Einblicke in unseren Event vom letzten Wochenende gewährt habe, kommt nun ein großer Bericht von unserem Zauberhaften Papiersonntag.
Achtung, es folgt eine Bilderflut!
Aus datenschutzrechtlichen Gründen habe ich die Gesichter der Teilnehmerinnen wegretuschiert.


Wir waren letzten Sonntag zum Basteln von 11 - 17 Uhr in der wunderschönen Wasserburg in Rosbach zu Gast, in der wir auch schon 2 Teamevents gestaltet hatten.


Zusammen mit Ela und unseren 3 Helferchen haben wir den Bastelraum eingedeckt, dekoriert und auf jeden Platz Gästegoodies verteilt.


Wir haben jeweils 2 Tische mit 4 Plätzen in Bermudablau, 2 Tische in Currygelb, 2 Tische in Wassermelone und 2 Tische in Pfirsich Pur gehalten. Diesem Farbkonzept hat sich die Blumendeko, die kleinen Osterkörbchen und die Goodies für die Gäste angepasst.


Auch die Namensschilder waren in den entsprechenden Farben gestaltet. Den Lieblingsfarben entsprechend konnte man sich einen Platz mitsamt dem Schildchen aussuchen. Den Namen selbst haben sich die Bastlerinnen an einem Glas abgezogen und auf das Schildchen geklebt.


Hier hat sich Ela eine hübsche, beleuchtete Tafel für unseren Papiersonntag überlegt:


Natürlich haben wir auch wieder einen Tisch mit gaaanz vielen Muster-Bastel-Projekten von Ela und mir ausgestellt. Dabei waren Grußkarten, Verpackungen, Bilderrahmen, kleine Geschenke und alles, was wir so in letzter Zeit gewerkelt haben.


Für die Übersicht der SU! Farben hat Ela einen Bilderrahmen mit den ausgestanzten Schleifchen gestaltet:


Hier seht Ihr uns beide vor dem Event, frisch und voller Tatendrang (hinterher sahen wir vielleicht etwas fertig aus, dafür waren wir aber auch glücklich und entspannt... ;-)


Für unser Buffet hat Ela einen Candy-Truck mitgebracht und diesen mit lauter süßen Leckereien bestückt:


Eines unserer Helferlein beim Bestücken des Buffets in der Küche:


Hier seht Ihr die süße Seite des Buffets mit Kaffee, Kuchen und Tee. Die deftige Seite haben wir irgendwie vergessen zu fotografieren...
Es war aber wieder alles total lecker! Vielen Dank, Ihr Lieben für Euren Beitrag dazu!


An der Big Shot wurden die Fensterschachteln für die Osterkörbchen ausgekurbelt:


In die hübschen Wandvitrinen haben wir einige unserer Bastelmuster drapiert:


Nach dem Eintreffen der Teilnehmerinnen und einem kleinen Sektempfang ging es dann endlich los mit den Bastel-Projekten:
Michaela hat an ihrem Tisch die Mädels beim Basteln eines Osterkörbchens und einer Grußkarten-Geschenkschachtel betreut:




An meinem Tisch haben wir den Blumenstrauß für die Wand gewerkelt.
Ganz schnelle Bastlerinnen konnten hier, wenn sie fertig waren, auch schon das Bonusprojekt, eine Knick-Tüte werkeln.


Teilweise war es auf einmal ganz still im Raum, weil alle so konzentriert mit ihren Basteleien beschäftigt waren.
Und manch eine hat auch schon mal alles hingeschmissen:


Nein, war nur ein Scherz, so verzweifelt war dann doch keine ;-)


Es hat total viel Spaß gemacht und gab so viele verschiedene Inspirationen der einzelnen Teilnehmerinnen, das war echt super!
Vielen Dank an Euch für einen wunderschönen und gelungenen Tag!

Und nun bekommt Ihr einige der von den Teilnehmerinnen gewerkelten Projekte zu sehen.
Hier zunächst eine der Geschenkschachteln mit vier Grußkarten:


Die Blumensträuße für die Wand sind teilweise ganz unterschiedlich geworden, weil jeder seine Blüten individuell und ganz verschieden zusammen gestellt hat:





Für die Osterkörbchen hatten wir auch noch einige ältere Osterstempelsets im Einsatz und ein paar Erinnerungen daran kamen wieder auf.
Die Körbchen sind aber auch schön geworden!



Bei den Blumen gab es immer wieder andere Farbzusammenstellungen, die die Sträuße komplett anders wirken lassen:




Und hier zum Schluss noch einmal alle Teilnehmerinnen in einem sonnigen Augenblick vor der Burg:

Hast Du vielleicht auch Lust auf einen ganzen Tag zauberhafter Papierprojekte und Basteln bekommen?Dann melde Dich doch am besten gleich für unseren nächsten Zauberhaften Papiersonntag am 29. Oktober 2017 an!
Wir haben schon wieder viele neue Ideen und freuen uns auf tolle Gäste!
Anmeldungen nehme ich gerne auch jetzt schon entgegen: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen