Donnerstag, 21. November 2013

Flohmarkt wieder aufgefüllt! Und ein weihnachtliches Windlicht

Hallo Ihr lieben, treuen Blogleser/Innen,

ich habe mal wieder meine Stempel durchgeschaut und einige gefunden, von denen ich mich jetzt gerne trennen möchte, alle noch neu! Deshalb habe ich meine Flohmarkt-Seite mal wieder aufgefüllt und biete auf Wunsch einiger Kundinnen auch alle als Einzelstempel an.
Also schaut mal rein:

http://eris-kreativwerkstatt.blogspot.de/p/flohmarkt.html

Und jetzt noch was Kreatives:
Für die Weihnachtswerkstatt des Fördervereines unserer Grundschule heute abend habe ich einige Windlichte in die engere Auswahl genommen. Dieses hier war mein erster Entwurf:



Dazu habe ich diese DIN A 4 Vorlage entwickelt, die an den Außenlinien ausgeschnitten und an den gestrichelten Linien mit Lineal und Falzbein gefalzt wird:


Die Sterne habe ich dann aus den einzelnen Fünfecken ausgestanzt und mit bestempeltem Pergamentpapier hinterklebt. Super dabei ist, dass ich das Pergamentpapier mit der fünfblättrigen Blume ausstanzen konnte, da diese genau groß genug ist dafür.
Danach wird das Windlicht an den Klebelaschen (am Besten mit doppelseitigem Klebeband) zusammengeklebt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen