Dienstag, 19. November 2013

Schneeflöckchen, Weißröckchen...

In der letzten Zeit habe ich ziemlich viel mit dem Set "Festive Flurry" und der Geistertechnik experimentiert.
Deshalb sieht mein Beitrag zur aktuellen Maniac-Monday-Challenge # 94 zum Thema Schneeflöckchen, Weißröckchen so aus:


Und so funktioniert die Geistertechnik, mit der ich den Hintergrund dieser Karte gestaltet habe:
Man stempelt das Motiv mit Versa Mark auf einen Glossy White Farbkarton und walzt dann mit einer Tinte seiner Wahl darüber (in diesem Fall mit Ozeanblau).
So schimmert das Motiv etwas heller durch. Sieht aus wie Designerpapier, finde ich.
Ich habe übrigens auch mit anderen Papieren (Flüsterweiß, Fotopapier mit glossy Oberfläche usw.) getestet, am Besten funktioniert doch das Glossy White von Stampin' Up!...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen