Dienstag, 28. April 2015

Kartenspiel mit den "Zoo Babies" + Anleitung

Die Kinder meiner Bastel-AG's sind doch recht anspruchsvoll: Da manche von ihnen die AG schon ein zweites oder gar drittes Mal besuchen, möchten sie natürlich auch lieber neue Sachen basteln und "nicht schon wieder das Vogelhäuschen... Das hatten wir doch schon mal!" Also wurde der Wunsch nach einem Kartenspiel geäußert.
Gesagt, getan, ich habe da mal ein Kartenspiel mit Stampin' Up! Produkten entwickelt:


Ich sage Euch, das bedarf doch einiger Planung! Wie viele Karten sind eigentlich in einem Spiel? --> 32. Wie viele Zahlen gibt es? --> 4 Zahlen pro Farbe, nämlich die 7,8,9 und 10. Und welche Tiere, Zahlen- und Buchstabenstempel nehme ich am besten? Seht selbst:


Im Nachhinein habe ich noch diese Verbesserungsvorschläge:
* Statt dem Türkis würde ich eher Olivgrün oder Gelb nehmen, damit man die Farben besser unterscheiden kann.
* Die Buchstaben (B, D, K und A für Bube, Dame, König und Ass) sollte man lieber Links oben und Rechts unten stempeln, dann kann man die Karten wie in einem normalen Spiel auf der Hand sortieren.

Und hier seht Ihr meine selbst gestaltetete Verpackung zum Spiel:


Ich habe dazu weißen Farbkarton einfach bunt mit einigen Mustern (mit der Big Shot gestanzte Gummireste) bestempelt. Das passt auch super zum Thema der aktuellen Maniac-Monday-Challenge # 169 - Verpackung.


Und hier kommt für Euch noch meine Anleitung:

Für die Karten braucht man zwei weiße Farbkartons, aus denen man 16 Karten à 5 X 7 cm schneiden kann:


Die einzelnen Karten werden dann bestempelt und auf zwei Designer- oder farbige Papiere (DIN A 4) aufgeklebt. so dass immer etwas Zwischenraum ist. Je 16 Karten pro Papier. Danach werden beide Blätter laminiert und so auseinander geschnitten, dass die Karten dann die Maße 5,25 X 7,4 cm haben.

Hier seht Ihr die Schneidevorlage für die Verpackung. Man bekommt 2 auf einen DIN A 4 Farbkarton. Ihr könntet also diese Vorlage nehmen und für Kinder zum Ausschneiden und Falten nutzen:


Und hier noch mal die Schneide-und Falzanleitung mit Maßen:


Viel Spaß beim Nachbasteln!

Kommentare:

  1. Liebe Erika,

    wow!! Das sieht ja wirklich toll aus; und dann auch noch eine Schachtel dazu werkeln, richtig spitze.
    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Erika,
    deine Spielkarten gefallen mir sehr :-)

    Viele Grüße,
    Gundi

    AntwortenLöschen