Donnerstag, 28. Mai 2015

Zwei Varianten mit dem neuen Falzbrett für Tüten

Im neuen Katalog (nur noch 5 Tage, dann isser da!) versteckt sich ein tolles Tool für alle, die gerne hübsche Verpackungen basteln: Ein Falzbrett für Tüten. Damit kann man super easy verschiedene Formen und Größen an Tüten und Verpackungen (auch geschlossene gehen!) basteln.
Ich hab' da mal was vorbereitet ;-)


Bei dieser Variante habe ich mir oben noch einen Klapp-Verschluss mit dem Falzbrett drangewerkelt. Geht auch ganz einfach.


Und das hier ist die klassische Tüte mit Kordeln als Henkel.
Das Schöne an dem Falzbrett ist, dass man auch die Seitenfalz und in Bodennähe ein Dreieck mitfalzen, so dass man die Tüte auch einfach flach und platzsparend zusammenlegen kann.

Mit meinen Projekten nehme ich an der aktuellen Maniac-Monday-Challenge # 173 mit dem Thema Verpackung teil.

Wenn du jetzt neugierig auf die neuen Produkte im Hauptkatalog geworden bist, dann komm doch am Dienstag, 02. Juni '15 ab 19 Uhr zum "Open House" zu mir! Schau' dir die Produkte und gewerkelten Projekte life an, hol' dir einen neuen SU! Jahreskatalog gratis ab und bastle ein Make & Take. Natürlich ist diese Veranstaltung kostenlos. Bring' gerne gute Laune und eine Freundin mit. Dann sind wir in guter Gesellschaft!
Anmelden kannst Du Dich bei mir: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Kommentare:

  1. super toll - kusse bis bald
    http://carinne87creas.canalblog.com

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Verpackungen und danke, dass Du wieder beim MMC dabei bist.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen