Sonntag, 28. Oktober 2012

Erinnerungskiste für einen neuen Erdenbürger

Vor ein paar Wochen brauchte eine Freundin Unterstützung beim Basteln eines Geschenkes zur Geburt ihres Neffen. Sie hat sich eine selbst gestaltete Erinnerungskiste für Geburtsarmband, 1. Schnuller, erste Bilder usw. gewünscht.
Und so hat sie mit meiner Unterstützung diese schöne Kiste gestaltet:


Meine Freundin hat sich dazu einen Schuhkarton mit Klappdeckel ausgesucht. Diesen haben wir komplett mit Designerpapier in Mattgrün und Wasabi beklebt.


Am Rand haben wir eine ausgestanzte Bordüre, durch die ein dünner Streifen pflaumenblauer Farbkarton gezogen wurde, befestigt.


Auf dem Deckel haben wir noch ein paar Verzierungen angebracht:
Auf den mit der Big Shot ausgestanzten pflaumenblauen Tag und den Deckel haben wir einen Babybody und einige ausgeschnittene Tiere und Babyelemente geklebt.

Ich hoffe, die Eltern und der kleine Neuankömmling (irgendwann nächsten Monat...) freuen sich über dieses individuelle Geschenk!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen