Montag, 28. April 2014

Blümchen zum Muttertag - oder zur Hochzeit - oder ...

Beim letzten Teamtreffen hat Marion so einen tollen Swap mit uns anderen getauscht, das musste ich einfach nachwerkeln. Es geht dabei um eine Rose, gefertigt aus zwei mit der Big Shot ausgestanzten Spiralblumen, mit einigen grünen Blättern und Washi Tape auf einen Schaschlikspieß befestigt.
Ich habe zusammen mit einer passend beklebten Vase daraus ein kleines Blumenbuket gebastelt:


Wenn Du so etwas gerne auch mal basteln möchtest, dann melde Dich doch zum Workshop "Geschenke und Grußkarten zur Hochzeit (oder zum Muttertag)" morgen bei mir an. Es sind noch ein paar Plätze frei.
Kosten 8 € + Materialkosten.
Anmeldungen an: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.


1 Kommentar:

  1. Moin Erika,
    wunderschön ist dieser Straus geworden. Eine sehr schöne Idee.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen