Samstag, 4. Oktober 2014

Edle Sternenanhänger, Zierschachtel und Bilderrahmen

Heute zeige ich Euch weitere Projekte, die ich fürs Teamtreffen letzten Sonntag vorbereitet hatte. Für alle habe ich vorrangig das Designerpapier Gala-Soiree verwendet:


Hier habe ich einfach Sterne verschiedener Größe aus dem DP ausgestanzt und versetzt ineinander geklebt. So kann man den Anhänger als Weihnachtsdeko oder Christbaumschmuck aufhängen.


Ein süßes Schenkli mit den Thinlits "Zierschachtel".


Und ein Bilderrahmen mit einem Foto von mir mit meinem Mann und unserem Jüngsten. Die Anleitung für den Bilderrahmen gibt's hier (Klick).

Kommentare:

  1. Moin Erika,
    booaaah, sind das traumhaft schöne Bastelwerke. Da mag man ja gar nicht wieder wegsehen. Ich danke dir für den Link. Schade, dass es keine Anleitung für den tollen Stern gibt. Den würde ich auch gerne mal basteln.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Der Stern ist wunderschön.Da muss ich mal tüfteln, um das auch hinzukriegen.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Stern ja nun probiert.Die Technik hab ich ja rausgefunden, aber die Abstände zwischen den Sternen ist bei mir nicht so groß.Die Sterne sind doch mit den Framlits gemacht, oder?Hab ich vielleicht was falsch gemacht?
    LG Margrit

    AntwortenLöschen