Mittwoch, 10. Februar 2016

Einladungen zur Kommunion mit Regenbogenfisch und Kreuz

Vergangene Woche waren zwei Kundinnen bei mir zu Gast, um 20 Einladungskarten zur Kommunion ihres Sohnes bzw. Neffen zu basteln. Sie wollten gerne ein Kreuz und einen Fisch auf der Karte haben und sie sollte in Blautönen gehalten sein. Das Kreuz und auch der Fisch waren schnell gefunden.
Allerdings als es um die Gestaltung der Karte ging, hat es dann etwas länger gedauert.
Nach einigem Hin- und Her (Ausschneiden, Stanzen, Teile auf die Karte legen, anders possitionieren usw.) haben wir dann endlich Das passende Design gefunden:


Es wurde dann doch nicht so blautönig wie gedacht, dafür aber schön bunt und ansprechend. Der mit weißer Crafttinte bestempelte Hintergrund und auch das Kreuz sind übrigens nicht schwarz - wie es auf dem Foto aussieht - sondern Brombeermousse...
Der Rest ging dann ziemlich schnell: Die verschiedenen Arbeitsschritte wurden aufgeteilt (Fische stempeln, Hintergrund stempeln, Kreuz stempeln und ausschneiden, Schriftzug stempeln und ausstanzen) und in Teamwork haben wir dann die Karten zusammen geklebt:


Wenn Ihr auch selbst gebastelte Einladungskarten verschicken wollt, könnt Ihr gerne zu einem individuellen Einzelworkshop zu mir kommen und Eure Karten mit meinen Materialien basteln. Ihr bezahlt nur die Kursgebühr (Einzelworkshop 10 € pro Stunde) + die Materialkosten. Vorteil für Euch: Ihr müsst Euch keine Materialien zulegen, die vielleicht danach nicht mehr genutzt werden und profitiert von einer großen Auswahl an Stempeln, Farbkartons usw.

Natürlich könnt Ihr auch gerne die benötigten Materialien über mich bei Stampin' Up! bestellen und zu Hause tätig werden.

Wer nicht gerne selbst bastelt, kann sich bei mir melden und seine Wunschkarten (je nach Aufwand für ca. 2,50 € pro Karte) bestellen.
Bei Interesse, Fragen oder Anregungen meldet Euch gerne bei mir: erika.druschba@web.de oder Tel: 06031/696889.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen